Aktivitäten in den Wiener Einkaufsstraßen im September 2015

Einkaufsstrassen WienWien (pts012/14.08.2015/11:20) 

1. Innere Stadt

Krugerstraße

  • 4. und 5. September: Krugerstraßenfest. Es gibt stündlich eine Tombola mit über 100 wertvollen Preisen bei wunderbarer Livemusik und herrlichem Essen.

Wollzeile

  • 5. September: Remasuri auf der Wollzeile. Ab 10 Uhr, Programm: drei Gratis-Fiaker kutschieren durchs bunte Treiben, feine Kulinarik, "Standln zum Strandln", Wiener Kasperltheater, Gewinnspiel, Werklmänner Details auf: www.wollzeile.com

2. Leopoldstadt

Stuwerviertel

  • 4. bis 21. September: "POP-UP" im Stuwerviertel. Bei den Mitgliedsbetrieben oder in leeren Geschäften - jede freie Fläche wird in einen Showroom verwandelt! Hinkommen, staunen und tolle Stücke kaufen.

Taborstraße - Karmelitermarkt

  • 10. September: Festival Flohmarkt Taborstraße. Der Flohmarkt steht ganz im Zeichen des Wiener Einkaufsstraßen Festivals! Stelzengeher, Gaukler & Straßenkünstler unterhalten, spezielle Sonderangebote sowie sensationelle Einzelstücke zu äußerst günstigen Preisen.

3. Landstraße

  • 17. bis 19. September: Landstraßer Lachspektakel. Beim ersten Landstraßer Lachspektakel der Landstraßer Kaufleute gibt es an den ersten beiden Tagen verschiedene Aktionen & Veranstaltungen in den Geschäften des 3. Bezirkes. Am 19. September steigt dann das große Straßenfest mit musikalischer Unterhaltung.

5. Margareten

Wiedner Hauptstraße

  • 12. September: 2. Wiedner Grätzlfest. Die Kaufleute der Wieden freuen sich auf ein geselliges Beisammensein von 9 bis 18 Uhr. Ort: Innenhof der Firma Wiesenthal & Bergstaller, Wiedner Hauptstraße 52, Location ist überdacht und daher wettersicher. Grillspezialitäten und Getränke, Tombola, Oldtimerausstellung und vieles mehr.

Margaretenplatz - 5er City

  • 18. September: Schaufenster Bühne Margareten. Die Kaufleute rund um den Margaretenplatz beleben von 16 bis 19 Uhr ihre Auslagen! Sefra malt, ein Zahntechniker führt die Herstellung eines Gebisses vor und vieles mehr!
  • 25. September: Flohmarkt am Margaretenplatz. Viele Stände und jede Menge tolle Schnäppchen von Geschäften und Privatpersonen von 8 bis 19 Uhr. Für musikalische Unterhaltung ist gesorgt.
  • 26. September: Kürbisfest in Margareten. Zwischen 10 und 14 Uhr werden am Margaretenplatz 1 Tonne Kürbisse gegen Abgabe eines Gutscheins aus der Zeitschrift "Five is Live" verschenkt. Für musikalische Unterhaltung ist gesorgt.

7. Neubau

Neubaugasse

Breakfest für KundInnen und alle, die es noch werden wollen. Beim gemütlichen Frühstück zum Wochenendauftakt entspannt und ungezwungen mit den UnternehmerInnen plaudern. Infos unter: www.neubaugasse.at

Lerchenfelder Straße

  • 4., 11., 18. und 25. September: Lerchenfelder Bauernmarkt. Besuchen Sie den Lerchenfelder Bauernmarkt mit Bio Eck. Freitags von 9 bis 18 Uhr vor der Altlerchenfelder Kirche (Lerchenfelder Straße Ecke Schottenfeldgasse)
  • 10. September: Lerchenfelder Night Market. Von 16 bis 22 Uhr findet am Ceija-Stojka-Platz unter dem Motto "Kunst, Design und Kreatives" der Lerchenfelder Night Market statt. Zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten und gastronomische Angebote. Für ein musikalisches Rahmenprogramm in den frühen Abendstunden ist ebenfalls gesorgt!

Siebensternviertel

  • 10. September: Siebensternplatz wird "frisch & fruchtig". Kaufleute stellen heuer beim regelmäßig stattfindenden Impulsmarkt von 11 bis 19 Uhr ihre Waren und Konzepte vor. Der Markt bietet eine gute Mischung aus handgemachten Artikeln über Fair Trade Mode und hervorragender Gastronomie.
  • 18. September: Siebensternviertel Kids Day. Von 13 bis 18 Uhr können Kinder im Alter von 4 bis 12 Jahren an circa 20 unterschiedlichen Workshops in den ansässigen Betrieben teilnehmen. Von der "eigenen Tasche gestalten" oder Siebdruckdesign bis hin zum "veganes Kochen für Kinder".

Westbahnstraße, Kaiserstraße

  • 15. und 16. September: on DIS PLAY. Wie transparent sind wir wirklich? Uraufführung einer zeitkritischen Inszenierung zum Thema Transparenzgesellschaft. SchauspielerInnen bespielen 7 Schaufenster im 7ten. Zwei Stunden hat das Publikum Zeit, sich frei zwischen den Spielorten zu bewegen. Die ZuschauerInnen werden Teil der Inszenierung, transparent in den Auslagen der Geschäfte. Details auf: www.im7ten.com

8. Josefstadt

  • 18. September: Josefstädter Straßenfest - Begegnungen. Das traditionelle Straßenfest der BV 8 und der Josefstädter Kaufleute steht heuer unter dem Motto "Begegnungen". Josefstädter Straße zwischen Albertgasse und Landesgerichtsstraße von 12 bis 22 Uhr, mit Live-Musik, Straßenkunst, gastronomische Schmankerln und ein umfangreiches Angebot der Kaufmannschaft vor und in den Geschäften.

9. Alsergrund

Spezialisten im Alsergrund

  • 18. September: Erleben Sie Ihren Spezialisten. Gehen Sie Ihren Spezialisten auf den AlserGRUND - eine Vielzahl spezieller Events in verschiedenen Geschäften: Verkostungen für Mensch und Haustier, Einblicke in die Welt des Stylings und der typgenauen Fashion für Mann und Frau, asiatische Kampfkunst. Blicken Sie hinter die Kulissen einer Handtaschenerzeugung oder lassen Sie sich beim Spezialisten für Aquarien inspirieren. In allen Betrieben gibt's an diesem Tag ganz spezielle Angebote. Details unter: www.yourspecialists.at , siehe Rubrik Spezielles

11. Simmering

  • 19. September: Simmeringer Grätzlfest. Markus Rosner und das Cafe Zipp bitten auch dieses Jahr wieder zum Harley-Davidson Charity Fest am Enkplatz. Unterstützt werden muskelkranke Kinder bzw. deren Eltern und Familien. Am Enkplatz zwischen 10 und 18 Uhr, weitere Informationen unter: www.punkt11.wien

12. Meidling

Meidlinger Markt

  • 11. September: Herbstfest auf dem Meidlinger Markt. Von 14 bis 18 Uhr feiert der Meidlinger Markt mit geselliger Live Band. Um das leibliche Wohl kümmern sich die MarktstandlerInnen.

13. Hietzing

  • 5. September: Hietzinger Bezirksfest. Hietzing tanzt! Das ist das Motto des 33. Hietzinger Bezirksfestes. Zu den Unternehmen gesellen sich Stände mit kulinarischen Köstlichkeiten und ein Bauernmarkt. Auf der Bühne in der Altgasse gibt es zahlreiche Tanzaufführungen und Workshops, eine kabarettistische Aufführung von Gerold Rudle und Hits diverser Bands. In der Kinderbackstube werden auch die Kleinsten zum Jungbäcker. Am Platz wird ein Kinderprater aufgestellt.

Ober St. Veit

  • 26. September: Ober St. Veiter Kürbisfest. Von 10 bis 19 Uhr feiern die Kaufleute in der Auhofstraße 143 bis 153 das dritte Ober St. Veiter Kürbisfest. Neben Gastro- und Verkaufsständen, eigenem Kinderbereich und Live-Musik erwarten Sie als Highlight viele originelle Kürbisfiguren in Lebensgröße. Weitere Infos auf: http://www.1133.at.

15. Rudolfsheim-Fünfhaus

M-15 Mariahilfer Straße

  • 4. bis 21. September: Open Artist. "Open Artist - Kunst im Bezirk" heißt es wieder, wenn KünstlerInnen und UnternehmerInnen aus dem 15. Bezirk aufeinandertreffen und gemeinsame Sache machen. Lernen Sie interessante KünstlerInnen, ihre Werke und die spannenden Geschäfte in der Äußeren Mariahilfer Straße kennen.

Reindorfgasse

  • 11. und 12. September: Reindorf Festival. Mit Kunst, Kulinarik, Familienprogramm und Musik feiert das ganze Grätzel seine Vielfalt. Auf 3 Bühnen spielen zahlreiche österreichische Acts. Rund um die traditionsreiche Einkaufsgasse haben sich in den letzten Jahren zahlreiche Galerien, Künstler, Kulturvereine und kleine unkonventionelle Betriebe angesiedelt, sodass ein sehr lebendiges, kreatives Grätzl entstanden ist. Nähere Informationen unter: http://www.reindorfgasse.at

16. Ottakring

Alt Ottakring

  • 4. bis 19. September: Alt-Ottakring Kulturpfad. Gestartet wird am 4. September um 18 Uhr mit der Vernissage in der Kunstwerkstätte Ehweiner, Thaliastraße 139. In 20 Geschäften und Lokalen findet "Kunst in der Auslage" statt. Die teilnehmenden Betriebe zeigen Gemälde, Werke von nationalen und internationalen Künstlern, Fotokunst und exklusives Kunsthandwerk. Der Alt-Ottakringer Nachtwächter führt Kunstinteressierte auf einen Kunst-Spaziergang. Begleitet wird dieser jeweils von mindestens einem Künstler, der Fragen über Gemälde, Kunstwerke, verschiedene Techniken beantwortet.
  • Am 16. September: Künstler-Gespräch
  • 9., 16. und 23. September: Der Nachtwächter von Alt Ottakring. Die Geschichte des Stadtteils und seiner Unternehmen. Erfahren Sie, welche Geschäfte es hier früher gab, was "Hawara" oder "Burnheidler" sind und vieles mehr. Der Nachtwächter zeigt sein Grätzl bei unterschiedlichen Touren - Details unter: www.alt-ottakring.at
  • 17. September: Alt Ottakringer 8el Musik-Abend. Das Zitherinthecity-Jazzquartett interpretiert und arrangiert ungewöhnlich und kreativ Wiener Walzer, Operettenmelodien, klassische Wienerlieder, Kabarett-Nummern und gängige Jazz-Standards. Karten sind in allen Mitgliedsbetrieben erhältlich.

Thaliastraße

  • 17. und 18. September: Die Fachgeschäftsstraße/Thalia - Herbstmarkt. Alle Unternehmen, die mit der Festivaldekoration ausgestattet sind, informieren über die Tradition des Geschäftes, die Herkunft der Produkte, mögliche Lehrberufe und vieles mehr.

Brunnenviertel

  • 18. und 19. September: Brunnenviertler Herbstfest. Die Kaufleute des Brunnenviertels laden zum Herbstfest in die Caritas-Halle am Yppenplatz. Freitag ab 19.30 Uhr, Samstag Verkostung auf der Piazetta vor Staud's, Tombola ab 18 Uhr, jedes Los gewinnt. Ab 19 Uhr singen alle Gäste mit dem Brunnenchor und ab 20 Uhr sorgen Matatu für Stimmung. Kulinarische Gustostückerln (zum Beispiel die Brunnenviertler Bratwurst) runden das Angebot ab. Die Bierschaukel wird um 21 Uhr aktiviert!

17. Hernals

Hernalser Spitz

  • 18. September: Ausg'steckt is am Hernalser Spitz. Von 16 bis 20 Uhr werden Sie rund um den Hernalser Spitz in vielen Unternehmen mit Wiener Wein bewirtet. Lassen Sie sich von Wiener Liedern/Austropop-Musik und mehr überraschen. Heurigenstimmung ist garantiert.

18. Währing

Währinger Wirtschafts Verein

  • 18. September: von 12 bis 20 Uhr: WähringerStraßenFest. Alljährlich verwandelt sich die Währinger Straße vom Gürtel bis zum Aumannplatz für einen Tag in eine Fußgängerzone und Festmeile. Auf mehreren Bühnen sorgen verschiedene KünstlerInnen für gute Laune und beste Stimmung. Für das leibliche Wohl sorgt die vielfältige Gastronomie.

19. Döbling

Döblinger Hauptstraße

  • 2., 9., 16., 23. und 30. September: Döblinger Wochenmarkt. Fleisch und Fisch, Obst und Gemüse, feine Antipasti und viele weitere Spezialitäten finden Sie am Döblinger Wochenmarkt immer Mittwoch von 9 bis 18 Uhr in der Gatterburggasse!

Obkirchergasse

  • 12. September: Herbstflohmarkt. Der Herbstflohmarkt findet von 9 bis 18 Uhr im gesamten Bereich Obkirchergasse/Sonnbergplatz statt. Es gibt Verkaufsstände und kulinarische Köstlichkeiten der ansässigen Kaufleute.

20. Brigittenau

Brigittenau

  • 4. September: "Schau in die Brigittenau". Mit interessanten Aktionen und einem Gutscheinheft starten die Brigittenauer Kaufleute das Festival unter dem Motto "Schau in die Brigittenau". Freuen Sie sich auf lustige Stelzengeher, viele Angebote und Highlights.

Hannovermarkt

  • 5. September: Herbstfest auf dem Hannovermarkt. Von 14-20 Uhr feiert der Hannovermarkt (auf der angrenzenden Othmargasse) mit geselliger Live Band sein Herbstfest. Um Ihr leibliches Wohl kümmern sich die MarktstandlerInnen.

Allerheiligenplatz

  • ab 20. September: Aktion ab 20. im 20. Für KundInnen des Vereines Viertel um den Allerheiligenplatz gibt es zu einem Einkauf an jedem 20ten im 20ten in den Mitgliedsbetrieben "Süßes oder Saures".

21. Floridsdorf

Wirtschaft 21

  • 12. und 13. September: 143. Jedleseer Großkirtag. Der Jedleseer Großkirtag mit Straßenfest nach alter Tradition bietet eine Vielzahl von Attraktionen wie Vergnügungspark, Ringelspiel, Kinderparadies, Hundeshow, Luftburg, Livemusik und vieles mehr. Beide Tage von 9 bis 21 Uhr in der Anton Boschgasse/Lorettoplatz.

Spitz in Floridsdorf

  • 18. September: Floridsdorfer Apfelpfad - Shake, Rattle & Roll in Floridsdorf. Zwischen 12 und 22 Uhr steht die Gegend rund um den Schlingermarkt ganz im Zeichen des Apfels. Rahmenprogramm: Zwei Bands, ein DJ und vieles mehr sorgen für Stimmung und gute Unterhaltung. Das Motto: "Shake Rattle & Roll in Floridsdorf" - Rock'n Roll vom Feinsten, tolle Outfits und Oldtimer. Für Speis und Trank wird gesorgt. Wer im 50er Jahre Outfit kommt, kann tolle Preise gewinnen!

22. Donaustadt

Stadlau

  • 4. und 18. September: Markttag ist! Zwei Mal im Monat (+ Sondertermine) von 8 bis 13 Uhr gibt's Spezialitäten am Bauernmarkt Stadlau.

Essling

  • 10. bis 12. September: Wiesenfest Donaustadt. Am Opel Aspern Parkplatz Stadlau
  • 25. bis 27. September: Spielefest. Zehn Spielestationen mit Sport, Geschicklichkeit und Spaß am Spielen sind geplant! Nach Abgabe des Spielepasses warten Geschenke auf die Kinder. Genauere Informationen zum Spielefest der Stadlauer Kaufleute unter: www.stadlauerkaufleute.at

Aussender: Wirtschaftskammer Wien
Ansprechpartner: Mag.a. Anita Bock
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel.: +43 1 514 50-6704
Website: www.einkaufsstrassen.at

Quelle: www.pressetext.com/news/20150814012