Nachbericht zur Eröffnung des sehkraft Augenzentrums Wien

Eröffnung in Wien (Foto: sehkraft Augenzentrum Wien)Wien (pts005/08.12.2015/12:30) - Am Donnerstag, den 3.12. 2015, feierte das sehkraft Augenzentrum Wien seine Eröffnung. Präsentiert wurden die Gerätschaften und Räumlichkeiten des Augenzentrums in cooler Atmosphäre mit DJ Jáime Julien, Flying Buffet by Kim und einer exzellenten Weinauswahl von Leo Hillinger. Dr. Matthias Maus, medizinischer Leiter des Zentrums, sowie Dr. Wolfgang Riha standen für offene Fragen zum Thema "Perfektes Sehen" zur Verfügung. Auch prominente Gäste wie Anelia Peschev, Volker Piesczek, Leo Hillinger, Kim Sohyi, Liliana Klein, Barbara van Melle, Mag. Alfred Pufitsch, René Haselbacher und Thomas Kirchgrabner informierten sich über die neueste Laser-Technologie. Im Interview mit Moderatorin Nadja Bernhard stand Dr. Matthias Maus für die Eventgäste zu den wichtigsten Themen rund um sehkraft Rede und Antwort.

Die sehkraft-Zentren in Köln, Berlin und jetzt auch in Wien haben sich seit mehr als 20 Jahren auf die Behandlung von Fehlsichtigkeit durch LASIK oder refraktive Linsenchirurgie spezialisiert und gelten international als Qualitätsführer. Die hier eingesetzte Technologie, die Konstellation des hochqualifizierten Teams und dessen Erfahrung sind in dieser Gesamtheit einmalig in Deutschland und Österreich; weltweit gibt es nur wenige Zentren, die auf diesem Niveau arbeiten.

So kann hier Kurzsichtigkeit bis -12 Dioptrien, Weitsichtigkeit bis +6 dpt und Hornhautverkrümmung bis zu 6 dpt in nur wenigen Sekunden mit dem Laser korrigiert werden. Bei stärkeren Fehlsichtigkeiten oder wenn sowohl die Fern- als auch die Lesebrille überflüssig werden sollen, setzt sehkraft auf intraokulare Linsen. sehkraft ist seit Jahren führend bei der Implantation von Premium Linsen, also Linsen mit Zusatznutzen wie Filter zum Schutz der Makula, verbesserter Optik mit Korrektur des Astigmatismus oder mehreren Foci zur Behebung der Nahsehschwäche, die eine Brille auf dauer komplett ersetzen. Dafür wird schon seit 2012 der Femtosekundenlaser eingesetzt. Ein revolutionärer Fortschritt in der Augenheilkunde. Der Laser ersetzt das Skalpell des Chirurgen und sorgt dadurch für eine bisher nie erreichte Präzision. "Die Kombination mit modernen Premiumlinsen ist die Basis für einen schonenden Linsentausch mit guten Ergebnissen," erklärt PD Dr. Josef Stoiber, Linsenspezialist bei sehkraft.

Das gesamte Bildmaterial zum Event sowie zum sehkraft Augenzentrum steht unter folgendem Link zur Verfügung: networkpr.box.com

sehkraft ist eines der modernsten Zentren für refraktive Chirurgie weltweit und internationales LASIK-Schulungszentrum sowie einziges KAMRA Centre of Excellence in Deutschland und Österreich. Seit der ersten Eröffnung im Jahr 1991 wurden mehr als 50.000 refraktiv-chirurgische Laseroperationen und Linsenimplantationen durchgeführt. sehkraft hat 50 Mitarbeiter. Als internationales Referenzzentrum für die Firmen Alcon, WaveLight GmbH, AcuFocus, LENSAR, Topcon und ifa Systems verfügt sehkraft über ständigen Zugriff auf modernste Technologien.

Aussender: sehkraft Augenzentrum Maus
Ansprechpartner: Frau Edith Lange
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel.: 0221/860 16 34
Website: www.sehkraft.de

Quelle: www.pressetext.com/news/20151208005
Foto: www.pressetext.com/news/media/20151208005
Fotohinweis: Eröffnung in Wien (Foto: sehkraft Augenzentrum Wien)