Tag: 5. Februar 2014

Kinder und Stierkampfveranstaltungen

UNO empfiehlt, Kinder „von der Gewalt des Stierkampfs“ fernzuhalten

Montreux (pts023/05.02.2014/16:05) – Die Empfehlung erfolgt durch den Ausschuss für die Rechte des Kindes, dem internationalen Gremium, das die Einhaltung der Kinderrechtskonvention überwacht. Dies nach einem Bericht, der von der Fondation Franz Weber (FFW) im Rahmen ihrer Kampagne „Kindheit ohne Gewalt“ vorgelegt wurde.

Die Empfehlung richtet sich an Portugal, das von den Ländern, die dieses Jahr über die Umsetzung der Kinderrechtskonvention Rechenschaft ablegen müssen, das einzige ist, in dem der Stierkampf praktiziert wird. Vera Weber, Vize-Präsidentin der FFW, betont jedoch, „dass dieser Grundsatz ab heute für alle beteiligten Staaten gilt und alle Kinder betrifft, weil die Konvention gleiche Rechte für alle anstrebt“.

Kinder und Stierkampfveranstaltungen

UNO empfiehlt, Kinder „von der Gewalt des Stierkampfs“ fernzuhalten

Montreux (pts023/05.02.2014/16:05) – Die Empfehlung erfolgt durch den Ausschuss für die Rechte des Kindes, dem internationalen Gremium, das die Einhaltung der Kinderrechtskonvention überwacht. Dies nach einem Bericht, der von der Fondation Franz Weber (FFW) im Rahmen ihrer Kampagne „Kindheit ohne Gewalt“ vorgelegt wurde.

Die Empfehlung richtet sich an Portugal, das von den Ländern, die dieses Jahr über die Umsetzung der Kinderrechtskonvention Rechenschaft ablegen müssen, das einzige ist, in dem der Stierkampf praktiziert wird. Vera Weber, Vize-Präsidentin der FFW, betont jedoch, „dass dieser Grundsatz ab heute für alle beteiligten Staaten gilt und alle Kinder betrifft, weil die Konvention gleiche Rechte für alle anstrebt“.

Foto: Düppeler Schanzen - Flensburger Fjord Tourismus

Führung über Düppeler Schanzen (DK)

150 Jahre nach historischer Schlacht PreußenÖsterreich gegen Dänemark

Am 18. April 1864 fiel die Entscheidung auf dem Schlachtfeld Düppeler Schanzen vor Sonderburg (DK). Kurz darauf verliert Dänemark die Herzogtümer Schleswig und Holstein. Ab 1867 gehören sie zu Preußen. Am Karfreitag, 18. April 2014 findet u. a. eine Gedenkveranstaltung auf dem Kriegsschauplatz kurz vor Sonderburg direkt am Flensburg Fjord statt.

Die Flensburg Fjord Tourismus GmbH (FFT) bietet zu nachfolgenden Terminen deutsch und dänischsprachige Führungen über die Schanzen an.

Foto: Düppeler Schanzen - Flensburger Fjord Tourismus

Führung über Düppeler Schanzen (DK)

150 Jahre nach historischer Schlacht PreußenÖsterreich gegen Dänemark

Am 18. April 1864 fiel die Entscheidung auf dem Schlachtfeld Düppeler Schanzen vor Sonderburg (DK). Kurz darauf verliert Dänemark die Herzogtümer Schleswig und Holstein. Ab 1867 gehören sie zu Preußen. Am Karfreitag, 18. April 2014 findet u. a. eine Gedenkveranstaltung auf dem Kriegsschauplatz kurz vor Sonderburg direkt am Flensburg Fjord statt.

Die Flensburg Fjord Tourismus GmbH (FFT) bietet zu nachfolgenden Terminen deutsch und dänischsprachige Führungen über die Schanzen an.

Chrome Cache Killer

Google Chrome Cache Killer – Webseiten frisch laden

Mit dem Google Chrome Cache Killer Addon können Sie komfortabel den Browser Cache leeren, aktivieren oder deaktivieren. Durch diese kostenlose Erweiterung für Ihren Google Chrome Browser haben Sie die Möglichkeit, Webseiten schneller frisch aus dem Internet zu laden.

Addon zum Chrome Browser hinzufügen:

Chrome Cache Killer

Google Chrome Cache Killer – Webseiten frisch laden

Mit dem Google Chrome Cache Killer Addon können Sie komfortabel den Browser Cache leeren, aktivieren oder deaktivieren. Durch diese kostenlose Erweiterung für Ihren Google Chrome Browser haben Sie die Möglichkeit, Webseiten schneller frisch aus dem Internet zu laden.

Addon zum Chrome Browser hinzufügen: