home 66627 1920

Das Eigenheim: Immobilien als Kapitalanlage

In Zeiten von Niedrig- und Negativzinsen sorgt die Frage nach einer profitablen sowie sicheren Geldanlage bei vielen Verbrauchern für sprichwörtliches Kopfzerbrechen. So liegen trotz geringer Inflation die Preissteigerungsraten über den durchschnittlichen Sparzinsen, sodass entsprechende Anlagen im Prinzip monatlich an Wert verlieren. Ein vielversprechenderer Ausweg kann hier die Investition in Immobilien sein.