Cyber Kriminelle

Olympia 2012: Sportfans im Visier

Olympia 2012: Sportfans im Visier

Bochum (pts011/23.07.2012/11:15) – Ab dieser Woche gehen Athleten aus der ganzen Welt wieder auf Medaillenjagd, denn am kommenden Freitag werden die Olympischen Sommerspiele 2012 in London eröffnet. Dabei ist das internationale Großereignis nicht nur für Fans von Interesse, auch Cyber-Kriminelle nutzen die Olympiade, um gezielt Jagd auf Sport-Begeisterte zu machen. G Data rechnet daher mit einem erhöhten Aufkommen von Spam-Mails, Phishing-Attacken und Schadcode-Angriffen, um ahnungslose Olympia-Fans in die Falle zu locken und um ihre persönlichen Daten, u.a. Kreditkarteninformationen, zu stehlen.

Botnets – die Hintertür ins Unternehmensnetz

Redwood City, Kalifornien / Wien (pts009/28.03.2012/09:05) – Botnets gehören zu den bedeutendsten Bedrohungen von Netzwerken, mit denen Unternehmen heute konfrontiert sind. Botnets können von ein paar Tausend bis zu weit über eine Million von Systemen gefährden und werden von Cyber-Kriminellen verwendet, um Computer zu übernehmen und illegale sowie zerstörerische Aktivitäten auszuführen, beispielsweise das Stehlen von Daten, unberechtigtes Zugreifen auf Netzressourcen, Einleiten von DoS-Angriffen (Denial of Service) oder das Verbreiten von Spam.