Copyright Hamann

Autokauf: So viel geben Männer mehr aus als Frauen

Männer kaufen seit jeher teurere Autos als Frauen. Was eine aktuelle Datenerhebung nun zeigt: Der Unterschied zwischen den Finanzierungssummen ist überraschend groß.

Berlin, 23.03.2016. Die Zahlen bekräftigen ein Klischee: Beim Autokauf sind Männer eher bereit, die Vernunft etwas in den Hintergrund zu stellen als Frauen und investieren höhere Summen. Was nun eine Datenerhebung des Online-Kreditvergleichsportals smava (www.smava.de) ergeben hat: Der Unterschied ist recht deutlich und beträgt fast ein Viertel, nämlich 24 Prozent. Während die durchschnittliche Finanzierungssumme bei den Männern gut 16.000 Euro beträgt, nehmen Frauen „nur“ gut 12.900 Euro auf, um ein Fahrzeug zu bezahlen.