Minister Reinhard Meyer präsentiert Urlaubsland Schleswig-Holstein in Wien

Österreich zunehmend wichtiger Markt für Schleswig-Holstein

Neue AuslandsKampagne startet 2016

Kiel/Wien 20.11.2014 Eine Touristiker-Delegation aus Schleswig-Holstein trifft sich heute mit Experten und Reisevertretern aus Österreich zu Gesprächen in Wien. Initiiert wurde das Arbeitsfrühstück von der Tourismus-Agentur Schleswig-Holstein (TA.SH) und der Deutschen Zentrale für Tourismus (DZT). Angeführt wird die Delegation von Reinhard Meyer, Minister für Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Technologie des Landes Schleswig-Holstein. Bei den Gesprächen wird über  neue Kooperationsmöglichkeiten der beiden Länder im Bereich Tourismus beraten. Auch die neue Image-Initiative Schleswig-Holsteins wird erstmalig in Österreich vorgestellt.