ED 1/2015 (Bild: Mucha Verlag)

ExtraDienst 1/2015 – Was bringt der Song Contest?

Wien (pts017/19.12.2014/14:10) – Spannende Lektüre auf 198 Seiten liefert die aktuelle ExtraDienst-Ausgabe, die diesmal das Event des Jahres 2015 ins Zentrum rückt: Den Eurovision Song Contest. Was bringt er für Österreich? Kann er die hohen Erwartungen erfüllen? ED fragte bei Politikern, Wirtschaftsakteuren und Werbern nach.

Es war schon peinlich. Eine im Standard veröffentlichte Reportage entpuppte sich als Plagiat. Weiters: Der Chef des aktuellen Dienstes im ORF, Fritz Dittelbacher, über die Bedeutung des professionellen Journalismus. Außerdem präsentiert ExtraDienst die krassesten Irrtümer bei Prophezeiungen. Und: Christian Rainer öffnete exklusiv für ExtraDienst die Tür seines Privat-Appartements in der Wiener Herrengasse.