GS1 / EDITEL Frühstück: Rund 100 Besucher informieren sich über GS1 Sync

Wien (pts029/28.05.2014/18:00) – Es war nicht nur der atemberaubende Ausblick auf der neuen Dachterrasse des Haus des Meeres in Wien, Mariahilf, der knapp 100 Besucher am 26. Mai 2014 zum EDITEL GS1 Sync Frühstück anlockte. Das Stammdatenservice der GS1 Austria ist aktueller denn je. Grund dafür ist die EU-Lebensmittelverordnung 1169/2011. Diese sieht ab dem 13. Dezember 2014, die verpflichtende Weitergabe bestimmter konsumenten-relevanter Produktinformationen (z.B. Allergene) auch an Geschäftspartner aus dem Handel vor.