Online-Gaming ist erst seit 10-15 Jahren so richtig beliebt

Klassiker unter Online-Spielen – heute bereits Kult

Seit den 1990er Jahren hat sich unser Alltag verändert. Immer mehr Haushalte besitzen mindestens ein – meist mehrere Smartphones. Der Branchenverband BITKOM geht von mehr als 44 Millionen Nutzern in Deutschland aus. Aber auch das Kaufverhalten wird durch das Online-Shopping beeinflusst. In den vergangenen Jahren ist ein weiterer Trend in den Vordergrund getreten. Die Rede ist vom Online-Gaming. Hierunter werden Spiele verstanden, die kaum noch Einzelspielerinhalte bieten.