Xenagos Sales-Indikator für 3.Quartal

Vertriebsklima fällt zum zweiten Mal in Folge

Frankfurt am Main (pts012/04.10.2011/10:00) – Die Abschwächung im Vertrieb deutscher Unternehmen hat sich im Sommer weiter fortgesetzt. Seit dem Rekordwert von fast 55 Punkten zu Jahresbeginn ist das Vertriebsklima nun auf einen Wert von 30,27 Punkten gefallen. Dieser deutliche Rückgang betrifft diesmal sowohl das Neugeschäft (-14,51), als auch die Höhe der Angebote (-19,42) und schlägt auf alle Sektoren durch: In Handel, Dienstleistung und Produktion geht die Vertriebsdynamik zweistellig zurück.

Bemerkenswert ist, dass in dieser Befragung Führungskräfte im Vertrieb die Lage besser beurteilen als die Verkäufer mit direktem Kundenkontakt.