Oerlikon Balzers tritt in den Aerospace-Markt ein

Pfäffikon SZ/Balzers (Liechtenstein) (pts006/03.07.2013/09:15) – Oerlikon Balzers, der weltweite Markt- und Technologieführer von high-end Hartstoffbeschichtungen, hat ein neues Kompetenzzentrum für Aerospace in der Nähe von Paris eröffnet. Mit dieser Einrichtung wird Oerlikon Balzers seine Kunden aus der Aerospace-Branche dabei unterstützen, die Zuverlässigkeit und Effizienz wichtiger Flugzeugbauteile zu verbessern. „Die Einweihung unseres Kompetenzzentrums für Aerospace ist ein weiterer wichtiger Schritt unserer Strategie im Komponenten-Geschäft: So erweitern wir das Spektrum an Märkten und Anwendungen für PVD-Beschichtungen“, erläutert Dr. Hans Brändle, CEO des Segments Coating bei Oerlikon.