INTEGRAL, Hauptsächliche Internetnutzung am Smartphone

Bereits 14 Prozent nutzen das Internet hauptsächlich via Smartphone

Wien (pts012/16.06.2014/11:45) – Die Internetnutzung liegt aktuell bei 82%. Dieses Niveau hat sie weitgehend bereits 2010 erreicht. Nichts Neues im Westen, könnte man also meinen. Doch die Art und Weise der Nutzung – und insbesondere die Endgeräte – unterliegen einer hohen Dynamik. Bereits 49% der Bevölkerung nutzen das Internet via Smartphone, für 14% ist der mobile Begleiter gar der wichtigste Zugang ins World Wide Web. Der Austrian Internet Monitor hat die Details.