Energieersparnis

Moderne Holz-Wirtschaft

VHD: „Holzfaserdämmung ist praktizierter Klimaschutz!“

Wuppertal/Köln (pts019/17.02.2014/12:15) – Im Neubau wie auch bei der energetischen Sanierung von Bestandgebäuden werden Dämmstoffe aus Holzfasern im Dachbereich, an der Fassade sowie in Innenräumen vor allem zum Schutz vor Raumwärmeverlusten, sommerlicher Hitze, Straßenlärm und Trittschall eingesetzt. Bei der Verarbeitung ist die Hand des Fachmanns gefragt, denn die Bauphysik hat ihre eigenen Gesetze, die man kennen und gerade beim Dämmen von Gebäuden beachten muss. Anlässlich der Fachmesse Dach+Holz International, die vom 18. bis 21. Februar in Köln stattfindet, weist der Verband Holzfaser Dämmstoffe (VHD) auf die Vielseitigkeit des nachwachsenden Naturwerkstoffs Holz hin und hebt dabei die klimaschützende Funktion von Holzfaserdämmstoffen hervor.

Moderne Holz-Wirtschaft

VHD: „Holzfaserdämmung ist praktizierter Klimaschutz!“

Wuppertal/Köln (pts019/17.02.2014/12:15) – Im Neubau wie auch bei der energetischen Sanierung von Bestandgebäuden werden Dämmstoffe aus Holzfasern im Dachbereich, an der Fassade sowie in Innenräumen vor allem zum Schutz vor Raumwärmeverlusten, sommerlicher Hitze, Straßenlärm und Trittschall eingesetzt. Bei der Verarbeitung ist die Hand des Fachmanns gefragt, denn die Bauphysik hat ihre eigenen Gesetze, die man kennen und gerade beim Dämmen von Gebäuden beachten muss. Anlässlich der Fachmesse Dach+Holz International, die vom 18. bis 21. Februar in Köln stattfindet, weist der Verband Holzfaser Dämmstoffe (VHD) auf die Vielseitigkeit des nachwachsenden Naturwerkstoffs Holz hin und hebt dabei die klimaschützende Funktion von Holzfaserdämmstoffen hervor.

Duo bei der Arbeit: Thermomat T1000

ESC-Systeme bietet 14-Tage-Test mit Erfolgsgarantie

Bisingen (pts008/04.12.2012/09:30) – Der Branchenspezialist für nachhaltige Heizkostensenkung ESC-Systeme (escsysteme.de) bietet Kunden ab sofort einen 14-Tage-Test mit Erfolgsgarantie beim autorisierten Einbau des revolutionären Thermomats in die eigene Heizanlage an. Wird die garantierte Kostenersparnis von mindestens zehn Prozent bei der Anlage des Kunden nicht erreicht, wird das Gerät wieder entfernt. „Für den Kunden entstehen keine Kosten. Wir sind von unserer Innovation überzeugt – denn eine Energieersparnis von bis zu 30 Prozent schont das Haushaltsbudget enorm“, weiß ESC-Systeme-Geschäftsführer Reiner Baumgärtner.