Green IT-Rechenzentrum

Energieverbrauchsreduktion im Green-Data-Center

Berlin/Bremen (pts026/12.05.2014/17:30) – Die erecon AG wurde am 25. November 2013 für das Projekt „Energieeffizienter Umbau eines Rechenzentrums“ mit dem Energy Efficiency Award 2013 (EEA) der dena ausgezeichnet. Das IT-Beratungsunternehmen aus Bremen verfolgt einen konsequenten Green IT-Ansatz, für die energieeffiziente Auslegung von Rechenzentren. Der Preis wurde der erecon AG für die beispielgebende Optimierung des eigenen Rechenzentrums verliehen: Im Vergleich zu 2003 verbrauchte das hauseigene Rechenzentrum in 2012 67 Prozent weniger Strom und das bei einer Verdoppelung der Rechenleistung.