Ostseeküste lockt mit einzigartigen SpielErlebnisWelten

Mit Papageien-Paul auf Kaperfahrt gehen, „Chogan“ im Adlerhorst über der Lagune besuchen oder in der „Elektro Elli“ auf dem Erlebnisbahnhof richtig Dampf ablassen – mit außergewöhnlichen SpielErlebnisWelten locken ab diesem Sommer fünf Orte in die AktivRegion Ostseeküste.

Das neue Familienangebot für mobile Urlauber verführt zum „Spielerlebnis-Hopping“ nach Hohwacht, Futterkamp, Selent, an den Schönberger Strand und nach Wendtorf. Mit „Pit the Kid“ und einem lustig-bunten Flyer geht es auf Reise ins Abenteuer. Dabei besucht man mit dem kleinen Piraten dessen Freunde an den verschiedenen Stationen der SpielErlebnisWelten und lüftet ganz nebenbei das Geheimnis um den Schatz des legendären Klaus Störtebekers. Doch nur, wer alle fünf Spielstationen besucht, findet des Rätsels Lösung und erfährt nebenbei noch jede Menge Wissenswertes.