ESET kommt erster Verschlüsselungs-Malware für Android-Geräte auf die Spur

Jena/Bratislava (pts017/06.06.2014/15:00) – ESET, weltweiter Anbieter von proaktiven digitalen Sicherheitslösungen, ist die erste Cryptolocker Ransomware Android/Simplocker.A ins Netz gegangen. Der Verschlüsselungstrojaner für Android-Geräte, den das Unternehmen als erstes mittels seiner Systeme entdeckt hat, ist kürzlich in der Ukraine aufgetaucht. Dabei handelt es sich um eine Art Malware, welche Daten verschlüsselt und anschließend ein Lösegeld für ihre Freischaltung verlangt. Die Ransomware ist der erste entdeckte Filecoder für das Android-Betriebssystem. Ein ausführlicher Artikel von ESET-Forscher Robert Lipovsky zum Thema Simplocker ist auf www.welivesecurity.com/simplocker verfügbar.