ETC

Silke Chlumetzky - ETC

Wenn Microsoft Ihr ETC-Training bezahlt

Wien (pts025/02.07.2014/18:00) – Was wäre, wenn Microsoft für die Ausbildung Ihrer Mitarbeiter bezahlt – würden Sie das nutzen? Vermutlich werden dies viele mit Ja beantworten – und so eine Option ist für Unternehmen wirklich verfügbar!

Microsoft offeriert für Unternehmenskunden mit Lizenzvertrag und Software Assurance kostenlose Benefits – sogenannte „Software Assurance Benefits“! In diesem Paket sind Leistungen wie zum Beispiel das „Home Use Right“ ebenso enthalten wie auch kostenlose Microsoft Training Tage beim Schulungsanbieter ETC – Enterprise Training Center.

Trotz dieses Vorteiles, verfallen jedes Jahr in Österreich >30% bzw zigtausende Euro an kostenfreiem Schulungsbudget, weil die Gültigkeitsfrist überschritten wird!

ETC>Live für Microsoft-Trainings

Live im Seminar – überall: Wissensvermittlung 2013 ist nicht mehr ortsabhängig

Wien (pts021/20.06.2013/13:30) – Wenn das gewünschte Seminar nicht in der näheren Umgebung angeboten wird bzw. der gewünschte Trainings-Anbieter keine Niederlassung in der Nähe hat, waren Herausforderungen wie Reiseplanung, Hotelbuchung, Abwesenheit von zuhause und vieles mehr unvermeidlich! Doch das sind jetzt bereits Sorgen von gestern! Heutzutage nimmt man an der gewünschten Ausbildung teil – ohne physisch anwesend sein zu müssen!

MCSE is back

MCSE is back – Microsoft startet neues Zertifizierungsmodell

ANZEIGE – Wien (pts006/16.04.2012/07:45) – Microsoft passt das weltweit bekannteste IT-Zertifizierungsmodell an aktuelle Anforderungen an – und bringt im Zuge dieser Umstellung die bekannten Kürzel MCSA und MCSE wieder zurück! Ziel der Anpassung ist es, Zertifizierungen von Microsoft noch aussagekräftiger zu machen und das allgegenwärtige Thema „Cloud“ als integralen Technologiebestandteil zu etablieren – wobei ersteres …

MCSE is back – Microsoft startet neues Zertifizierungsmodell Weiterlesen »