Titelseite "Die großen Autohändler Deutschlands 2015" (Foto: kfz-betrieb)

Erfolgsstrategien der großen Autohändler Deutschlands

Würzburg (pts010/11.12.2015/10:20) – Wer bitteschön kauft diese Läden? Das hat so mancher im Kfz-Gewerbe gedacht, als die Daimler AG angekündigt hat, sich von 63 eigenen Standorten trennen zu wollen. Schließlich betrachteten viele Branchenvertreter die Mercedes-Benz-Niederlassungen als unrentable Abschreibungsobjekte des Konzerns.

Heute steht fest: Der Stuttgarter Autobauer hat nicht nur sein Niederlassungs-Verkaufsziel erreicht. Er ist sicher auch mit dem Verkaufserlös zufrieden, da sich die Interessenten für einige Standorte überboten haben. Weniger zufrieden ist wohl manch leer ausgegangener Vertragspartner. Vor allem der Verkauf an bisher netzfremde Unternehmen wird den ein oder anderen langjährigen Mercedes-Benz-Vertreter ärgern.