Fernlehrgang

Absolventen

TU Darmstadt: Mit Energie das Jobprofil erweitern

Darmstadt (pts008/24.07.2013/10:00) – Zunächst waren einige Planer skeptisch: Schaffe ich eine Weiterbildung neben dem Beruf? Ist diese fachkundig betreut? Komme ich mit einem Fernlehrgang und der E-Learning-Struktur zurecht? Es zeigt sich, ja! Mit den umfangreichen Fortbildungen der Technischen Universität (TU) Darmstadt und der Ina Planungsgesellschaft mbH (ina) erweitern Architekten, Ingenieure, Energieberater und Handwerker ihr Tätigkeitsspektrum. „Leichte Handhabung, Praxisnähe und Flexibilität zeichnen die Fernlehrgänge aus. Zudem können wir unsere Kompetenzen durch das Zertifikat mit dem Titel ‚Energieberater TU Darmstadt‘ dokumentieren“, stellen die bislang 294 Absolventen zufrieden fest, die sich so für den Zukunftsmarkt „Energieeffizienz und -beratung“ fit machten.

Vorbild: Solar-Decathlon-Häuser der TU Darmstadt (Foto: B. Gehbauer-Schumacher)

Energieeffizientes Bauen: Erfolg dank integraler Planungen

Frankfurt am Main (pts014/10.01.2012/10:00) – „Bei einem energieeffizienten Haus geht es um weit mehr, als nur die Dämmung zu verbessern“, erklärt Professor Manfred Hegger, Leiter des Fachgebiets Entwerfen und Energieeffizientes Bauen an der Technischen Universität (TU) Darmstadt. „Ziel ist vielmehr, den gesamten Lebenszyklus einer Immobilie im Griff zu behalten. Hierfür müssen Architektur und Anlagentechnik exakt aufeinander abgestimmt sein.“

Neuer Fernlehrgang für nachhaltiges Bauen

Frankfurt (pts015/04.10.2011/10:05) – Egal, ob bei Neu- oder bei Altbauten, Wohngebäuden oder Nichtwohngebäuden: Die Entwicklung im Baubereich geht klar in Richtung Passiv- und Nullenergiehäuser. Dazu tragen verschiedene EU- und nationale Gesetzgebungen, wie die Energieeinsparverordnung, bei. „Ohne fundierte Kenntnisse zum nachhaltigen Bauen wird zukünftig kein Architekt oder Ingenieur mehr auskommen“, erklärt Professor Manfred Hegger, Leiter des Fachgebiets „Entwerfen und Energieeffizientes Bauen“ an der Technische Universität (TU) Darmstadt. Was es beim Thema „Nachhaltigkeit“ für Planer zu beachten gilt, zeigt der neue Fernlehrgang „Vom Passiv- zum Plus-Energie-Haus im Neubau“ auf. Diesen bieten die EW Medien und Kongresse GmbH und die TU Darmstadt – Fachbereich Architektur, Fachgebiet „Entwerfen und Energieeffizientes Bauen“ – jetzt neu an.