Controlling & Finance – Steuerung im volatilen Umfeld

Stuttgart (pts013/16.08.2012/10:40) – Die Volatilität hat die Märkte fest im Griff: Wirtschaftliche Schwankungen werden häufiger, die Intensität der Ausschläge nimmt zu. Eine Gleichzeitigkeit von boomender Konjunktur in den einen und starker Rezession in anderen Märkten ist festzustellen. Langfristig planbare Konjunkturzyklen scheinen der Vergangenheit anzugehören. Das 26. Stuttgarter Controller-Forum widmet sich am 18. und 19. September 2012 der Frage, wie Unternehmen diese aktuellen Herausforderungen meistern können und welche Controllinglösungen sie für die erfolgreiche Steuerung einsetzen. Planungs-, Steuerungs- und Reportingexperten unterschiedlichster Branchen und aus dem öffentlichen Bereich decken mit ihren Erfahrungsberichten wie in jedem Jahr ein breites Themenspektrum ab und zeigen Best-Practice-Lösungen für dynamische Planung, Managementreporting, Konzernkalkulation und nicht zuletzt für die IT-Umsetzung. Veranstalter ist die Managementberatung Horváth & Partners.