Fischbrötchen

Segeln und Surfen auf der Nordsee(Copyright) Jan Christoph Schultchen

Die Flut kommt – Segel setzen und Leinen los!

Die Nordsee mit ihren Gezeiten, Untiefen und Strömungen gilt als eines der anspruchsvollsten Segelreviere in Europa. Da das Wattenmeer Nationalpark ist und seit 2009 zum UNESCO Weltnaturerbe zählt, gelten zudem besondere Regeln und Vorschriften für das Befahren. Wer hier die Segel setzt, sollte ein erfahrener Skipper sein.

Fischbrötchen ©Hamann

Weltfischbrötchentag 2014 an der Ostsee Schleswig-Holstein

Am 3. Mai 2014 findet an der schleswig-holsteinischen Ostseeküste der vierte Weltfischbrötchentag statt. Initiiert vom Ostsee-Holstein-Tourismus e.V. (OHT), setzen viele Orte entlang der Küste und in der Holsteinischen Schweiz die Veranstaltung mit einem abwechslungsreichen Programm um. Um die norddeutsche Spezialität auch über die Grenzen hinaus bekannt zu machen, wird in diesem Jahr erstmalig auch in Stege auf der ostdänischen Insel Møn das Fischbrötchen gefeiert.

Backfisch-Baguette

Leckeres Backfisch-Baguette

ANZEIGE – Leicht und lecker, einfach in der Zubereitung  Zutatenliste: 1 mittleres Baguette 3 Tomatenscheiben 2 Gurkenscheiben 1 hartgekochtes Ei etwas Remoulade rote Paprikastreifen 1 tiefgekühltes, fertig paniertes Stück Backfisch Zubereitungsanweisung: Den Backfisch laut Anweisung in einer Pfanne oder in einer Fritteuse zubereiten. Das Baguette im Ofen etwas erwärmen, danach der Länge nach leicht einschneiden, die …

Leckeres Backfisch-Baguette Weiterlesen »

Der "Kult-Burger" des Nordens

Ein Tag rund um den „Kult-Burger“ des Nordens

Scharbeutz – Am 3. Mai 2014 lädt die schleswig-holsteinische Ostseeküste zum Weltfischbrötchentag. Es bietet sich daher an, das verlängerte Wochenende um den 1. Mai für eine Reise an die Ostsee Schleswig-Holstein zu nutzen. „Die Besucher dürfen sich auf ein facettenreiches und spannendes Programm rund um den Kult-Burger freuen. Von Nord nach Süd wird in vielen Orten entlang der gesamten Ostseeküste gefeiert“, erklärt Claudia Drögsler, Marketingleiterin des Ostsee-Holstein-Tourismus e.V. (OHT) die vom Verband initiierte Veranstaltung.

Der "Kult-Burger" des Nordens

Ein Tag rund um den „Kult-Burger“ des Nordens

Scharbeutz – Am 3. Mai 2014 lädt die schleswig-holsteinische Ostseeküste zum Weltfischbrötchentag. Es bietet sich daher an, das verlängerte Wochenende um den 1. Mai für eine Reise an die Ostsee Schleswig-Holstein zu nutzen. „Die Besucher dürfen sich auf ein facettenreiches und spannendes Programm rund um den Kult-Burger freuen. Von Nord nach Süd wird in vielen Orten entlang der gesamten Ostseeküste gefeiert“, erklärt Claudia Drögsler, Marketingleiterin des Ostsee-Holstein-Tourismus e.V. (OHT) die vom Verband initiierte Veranstaltung.