Die 9 häufigsten Irrtümer im Online-Marketing

Die häufigsten rechtlichen Irrtümer im Online-Marketing

Wien (pts006/23.06.2012/16:15) – Natürlich wollen sich alle an die rechtlichen Vorschriften halten. Doch angesichts der vielen Gesetze und Regeln überrascht es nicht, dass es immer wieder Irrtümer und Stolpersteine gibt, die häufig übersehen werden. Das Online-Marketing-Forum.at hat die neun wichtigsten rechtlichen Irrtümer im Bereich Online-Marketing zusammengestellt und stellt das Ergebnis als kostenlosen Download zur Verfügung.

Viele Vorschriften viele Irrtümer
Was gehört nun wirklich alles in das Impressum hinein? Darf ich meine Kunden auch ohne explizite Zustimmung per E-Mail kontaktieren?