Dr. Timo Leimbach

Österreichs IT-Dienstleistungs- und Softwarebranche in Zahlen

Wien (pts009/04.07.2011/10:45) – Am 4. Juli 2011 wurde die neue Studie zur Software- und IT-Dientstleistungsbranche, welche von der Computerwelt und CON*ECT Eventmanagement in Zusammenarbeit mit dem Fraunhofer-Institut für System- und Innovationsforschung ISI, den Future Network Cert und SBA Research durchgeführt wurde, im Rahmen eines Pressegesprächs präsentiert. Siehe dazu auch www.computerwelt.at bzw. www.conect.at

Potenzial zur Internationalisierung, Verdreifachung des Anteils an der Bruttowertschöpfung
Informations- und Kommunikationstechnologien, insbesondere Software und IT-Dienstleistungen, sind heute aus unserem Alltag kaum wegzudenken. Dabei wird leicht übersehen, dass insbesondere die Software- und IT-Dienstleistungsbranche in mehrfacher Hinsicht ein wesentlicher Faktor sowohl für die Wirtschaft als auch die Gesellschaft geworden ist. Dies zeigt auch die vorliegende Untersuchung für Österreich, die ver-anschaulicht, dass die Software- und IT-Dienstleistungsbranche: