Jobsuche

500 Gemeinden nutzen regionale karriere.at-Jobsuche

Linz (pts011/15.10.2014/10:00) – Freie Stellen aus der Region auf der Website der Heimatgemeinde finden: Seit Mitte 2013 bietet karriere.at, Österreichs größte Jobbörse, diesen Service in Kooperation mit Gemeindewebsite-Spezialist RiS Kommunal an. Nun integriert die 500. österreichische Kommune dieses kostenlose Angebot in ihren Online-Auftritt. Damit finden bereits 1,2 Millionen Gemeindebürger kostenlos und einfach Jobs in ihrer Heimatregion.

Mag. Wolfgang Kowatsch

Keine Antwort ist auch eine Antwort

Wien (pts013/28.03.2014/09:30) – Employer Branding ist das Schlagwort der Stunde. Dass Kommunikation mit Bewerbern jedoch ein wichtiger Bestandteil einer starken Arbeitgebermarke sein kann, darauf vergessen viele Unternehmen. So ist es bei einer aktuellen Umfrage der Jobbörse careesma.at (www.careesma.at) unter 1.090 Usern bereits 86 % mindestens einmal passiert, dass sie auf eine Bewerbung keinerlei Reaktion erhalten haben.

„Ist der Ruf erst ruiniert, lebt es sich ganz…?“ Sieht man sich die Ergebnisse der aktuellen careesma.at-Umfrage an, könnte einem dieser Satz in den Sinn kommen. Der überwiegende Großteil der Jobsucher hat zumindest schon einmal keinerlei Reaktion auf eine gesendete Bewerbung erhalten. Dass diese Nicht-Kommunikation dem Ruf eines Unternehmens schadet, darüber sind sich 81 Prozent der Befragten einig. 51 Prozent gehen sogar soweit, dass sie sich nicht wieder auf eine ausgeschriebene Stelle desselben Unternehmens bewerben würden.

BARLAG jobmesse deutschland

Ein Jahr voller Highlights: die jobmesse deutschland tour 2013

Osnabrück (pts016/13.11.2013/13:45) – Tourfinale für die jobmesse deutschland 2013! Als letzte Station für diese Saison steuerte der Truck der Agentur Barlag am vergangenen Wochenende Rostock an und beendete damit erfolgreich ein Jahr voller Höhepunkte. Nicht nur war es das zehnte Messejahr des Veranstalters seit Beginn der Recruiting-Reise, auch die jobmesse osnabrück feierte Jubiläum. Außerdem gab es zwei Premieren – in Köln und Stuttgart – sowie Ausstellerrekorde an nahezu allen Tour-Stationen.

Mag. Oliver Sonnleithner / Co-Geschäftsführer und Co-Gründer karriere.at

Karriere.at sagt mit neuer Kampagne Karrierekillern den Kampf an

Linz (pts014/30.08.2011/10:00) – Die österreichische Jobbörse karriere.at (www.karriere.at) bietet Arbeitnehmern eine Full Service-Plattform, die über die reine Jobsuche hinausgeht. Mit der neuen Herbstkampagne für TV, Hörfunk, Print und Online weist das Karriereportal Arbeitnehmern auf Tücken und Fallen im Karriereaufstieg hin – und bietet zugleich die Lösung. Unter dem Motto „Besiegen Sie Karrierekiller“ werden bekannte Gegenspieler im Büro – wie Wadlbeißer, Sesselsäger oder Intrigenspinnen – enttarnt und der Weg zur eigenen Karriere geebnet. Karriere.at unterstreicht mit der Kampagne erneut den interaktiven, universellen Charakter des Jobportals.

Jeder Arbeitnehmer weiß: Im Laufe eines Berufslebens lauern jede Menge Hürden und Stolpersteine, die es zu umschiffen gilt. Damit dies allerdings gelingen kann, braucht es verlässliche Informationen und einen guten Überblick über die Gegebenheiten des Arbeitsmarktes. „karriere.at versteht sich seit jeher als Full-Service Plattform für Arbeitnehmer und beschränkt sich nicht allein auf die reine Jobsuche. News, Trends und Tipps für Bewerber und Arbeitnehmer sind zentrale Elemente unseres Angebots.

karriere.at App für iPhone und Android

Karriere.at App für iPhone und Android: 8.000 Jobs mobil verfügbar

Linz (pts018/03.08.2011/11:30) – karriere.at (www.karriere.at), Österreichs reichweitenstärkstes Online-Jobportal, baut mit einer Job App sein Service aus. Besitzer von iPhone- und Android-Smartphones können ab heute die beste Jobsuche Österreichs am Smartphone nutzen. Die kostenlose App bietet neben der bewährten karriere.at-Jobsuche auch standortbasierte Suche: das Smartphone meldet passende Jobs, die sich in der Nähe des Users befinden. Außerdem mit im App-Paket: Der praktische und bewährte Job-Alarm, der täglich die aktuellsten, passenden Jobs auf das Smartphone liefert. Als weiteres Extra werden News und Trends aus dem karriere.blog geboten. Die kostenlose karriere.at App für iPhone und Android gibt es hier www.karriere.at/mobileapp zum Download. Eine Registrierung zum Nutzen aller Angebote ist nicht notwendig.

„Mit unserer kostenlosen karriere.at Job App bieten wir Jobsuchenden die zentralen Funktionen unserer Plattform mit dem Extra einer standortbasierten Suche.

StepStone.at mit neuer Suchtechnologie

ANZEIGE – Wien (pts/28.02.2011/16:09) – stepstone.at, eine der führenden Online-Jobbörsen in Österreich, setzt einen weiteren Meilenstein in der Entwicklung seiner Website. Mit sofortiger Wirkung profitieren inserierende Unternehmen und suchende Kandidaten von der neuen Suchtechnologie „StepMATCH“ – einem zusammen mit Wissenschaftlern der Ludwig-Maximilians-Universität München entwickelten System. Das System basiert auf einer Technologie, die schon auf der …

StepStone.at mit neuer Suchtechnologie Weiterlesen »

Arbeitssuche Online

Bei einer großen, allgemein ausgerichteten Jobbörse im Internet kann sich jeder auf Jobsuche begeben, der gerade keine feste Anstellung hat oder nach einem Nebenjob oder einem Minijob, etc. sucht. Die Jobsuche kann auf diesen Webseiten für alle möglichen Bereiche erfolgen und die Angebote reichen zum Beispiel von Angeboten für Verkäuferinnen oder Köchen bis hin zu Angeboten für Manager, Ingenieure, etc.