Kabelfernsehen

Gerald Schwanzer

UPC bietet ab sofort SPORT1-Highlights auf Abruf

Wien (pts009/24.07.2014/09:40) – UPC wird jetzt noch sportlicher: Österreichs Multimedia-Provider erweitert sein On Demand-Angebot um ausgewählte Inhalte der Kanäle SPORT1+ und SPORT1 US. Der abwechslungsreiche Content – von internationalem Spitzenfußball über Basketball und Football bis hin zu hochklassigem Motorsport – ist für Kunden von UPC TV PLUS (bereits ab Super F.I.T. beinhaltet) ab sofort über eigene Channels auf der On Demand-Plattform ohne Zusatzkosten abrufbar.

Gerald Schwanzer

Ab 20. Mai: Elf neue HD-Programme bei UPC

Wien (pts009/16.05.2014/10:35) – UPC, Österreichs größter Kabelnetzbetreiber, nimmt ab 20. Mai elf weitere HD-Kanäle ins Programm. Zu den zehn bereits veröffentlichten HD-Sendern, die im Zuge der Netzumstellung eingespeist werden, wird UPC auch Einsfestival in HD übertragen. Somit sehen UPC-TV-Kunden bis zu 72 Programme in High Definition (inklusive Sky) und ab 12. Juni alle 64 Spiele der Fußball-Weltmeisterschaft in Brasilien live und in gestochen scharfen Bildern. Die komplette WM wird im Free-TV auf den Sendern ORF, ARD und ZDF und deren Spartensendern Einsfestival und ZDFinfo in HD ausgestrahlt.