ORF SPORT + ab 28. Juni auch in analogen UPC-Kabelnetzen

Wien (pts006/25.06.2012/10:25) – UPC, Österreichs größter Kabelnetzbetreiber, strahlt ab 28. Juni den ORF-Spartensender ORF SPORT + auch in allen analogen Kabelnetzen aus. Bereits seit 26. Oktober 2011 können rund 310.000 Haushalte mit UPC Digital TV ORF SPORT + empfangen. Mit der Ausstrahlung in den analogen Kabelnetzen kommen weitere etwa 200.000 Haushalte hinzu – insgesamt können somit an die 510.000 Kabel-Haushalte von UPC ORF SPORT + sehen.