Winzer aus Tadten

Tadten am See: Vinophile und kulinarische Reise an Bord der „Illmitz II“

Neusiedl am See (pts010/25.05.2012/10:10) – Am Montag, dem 21. Mai 2012, am frühen Nachmittag fanden sich beim Schiffsanlegeplatz der Schifffahrt Gangl mehr als 80 weininteressierte Gastronomen, Weinhändler und Weinjournalisten ein. Eingeladen von den Winzern aus Tadten, die auf einer vinophilen und kulinarischen Reise am Neusiedlersee die Weinbaugemeinde Tadten präsentierten.

Nach dem Frizzante-Empfang am Steg begann die Reise, begleitet von leichten Weißweinen und Roseweinen aus Tadten, in Richtung des ungarischen Teils des Neusiedlersees hin zum geschichtsträchtigen Grenzpunt B0. Mit kräftigen Weißweinen in den Gläsern der Gäste kreuzte die „Illmitz II“ vor Fertörakos den alten Hafen und die idyllischen Steghäuser direkt an der ungarischen Seite des Sees.