Shan'shi: Authentisch asiatisch genießen - ganz einfach

Wien (pts/03.02.2011/12:00) - Passend zum chinesischen Neujahrsfest präsentiert Shan'shi, Österreichs größter Asia-Food Anbieter, mit seiner Produktlinie Köstlichkeiten, die einen authentischen kulinarischen Asien-Genuss daheim ganz einfach ermöglichen. "Selbst kochen und daheim essen wird in Österreich zur Zeit wieder beliebter. Die asiatische Küche liegt dabei voll im Trend, ganz besonders beliebt ist die chinesische Küche", so Shan'shi Marketing Managerin Mag. (FH) Corinna Pfitzer, MSc. "Wichtig für den Spaß und Genuss beim Kochen und Essen sind hochwertige Zutaten und eine einfache Zubereitung. Spontanität und Einfachheit sind heute beim Kochen wichtige Kriterien - Shan'shi bietet dafür eine große Auswahl an Produkten und viele Ideen." Wie einfach die Zubereitung authentisch asiatischer Köstlichkeiten mit Shan'shi ist, demonstriert heute der österreichische Spitzenkoch Erich Bauer, der anlässlich des chinesischen Neujahrsfestes acht verschiedene chinesische Gerichte nach Rezepten aus dem Shan'shi Kochbuch "Ganz Asien, ganz einfach" zubereitet. Mit dabei sind Gerichte mit Fisch und Huhn - traditionelle chinesische Neujahrsspeisen, die Wohlstand symbolisieren.

Seit der Übernahme der Marke im Jahr 2005 wurde die Produktgruppe mit hohen Wachstumsraten erfolgreich am Markt positioniert und ist inzwischen mit 70 Produkten der größte Asia-Anbieter in Österreich. Shan'shi steht für authentischen Auftritt, breites Produktangebot und höchste Qualität. Unter dem Motto "Ganz Asien, ganz einfach" bringt Shan'shi die Vielfalt asiatischer Kulinarik einfach, schnell und unkompliziert auf die Teller österreichischer Genießer. Die vielfältige Küche Asiens ist für ihre intensiven Gewürze, exotischen Aromen und außergewöhnlichen Köstlichkeiten berühmt und beliebt. Das Angebot von Shan'shi reicht von Gemüse, Sojasaucen, Würzsaucen und -pasten über Nudeln, Reis und Pilzen bis zu Suppen, Fertigsaucen sowie Fertiggerichten. "Wir sind bestrebt, die kulinarische Vielfalt Asiens leicht und überschaubar für österreichische KonsumentInnen zugänglich zu machen", erläutert Corinna Pfitzer.

Besonders wichtig dabei ist beständige Innovation: Shan'shi arbeitet kontinuierlich an der Entwicklung neuer Produkte, aber auch die laufende Verbesserung und Weiterentwicklung bestehender Produkte ist ein wichtiges Thema. Erklärtes Ziel dabei ist es, die Tradition asiatischer Küche aufzunehmen und an den Geschmack heimischer KonsumentInnen anzupassen, ohne die authentisch asiatischen Komponenten wie spezielle Zutaten oder Zubereitungsarten zu verlieren. "Wir wollen asiatische Kochkunst für Österreich 'übersetzen' und damit Genuss und Freude am Kochen und Experimentieren vermitteln. In diesem Bereich ist Shan'shi eindeutig Trendsetter in Österreich", so Pfitzer.

Für einen besonders einfachen Kochspaß zu Hause sorgt das Shan'shi Kochbuch: Es enthält zahlreiche Ideen zur Kombination verschiedener asiatischer Zutaten, erläutert die Esskultur unterschiedlicher asiatischer Regionen und bietet neben 30 Rezepten viele Anregungen und Tipps. Die kulinarische Reise führt dabei durch China, Indien, Japan, Indonesien und Thailand - jene Länder, für deren Küchen auch die 70 verschiedenen Shan'shi-Produkte typisch sind. Bei allen Rezepten aus dem Shan'shi Kochbuch steht die einfache und zeitsparende Zubereitung im Mittelpunkt: Alle Gerichte sind auch für Einsteiger leicht nachzukochen und dauern kaum länger als 30 Minuten in der Zubereitung.

Der Markenname Shan'shi (gesprochen: schan:schi:) bedeutet aus dem Chinesischen übersetzt "Speise". Mit ihrem unverwechselbaren rot-schwarzen Auftritt bietet die Marke Konsumenten eine gute Orientierungshilfe im zunehmend unübersichtlichen Angebot an Asia-Produkten. Die Farbe Rot spielt übrigens auch beim chinesischen Neujahr eine wichtige Rolle: Sie symbolisiert Glück und soll zu Neujahr - genauso wie das traditionelle chinesische Feuerwerk - böse Geister vertreiben.

Das komplette Shan'shi-Produktportfolio ist bei allen Spar-, Interspar- und Eurospar-Filialen erhältlich, einzelne Produkte auch bei anderen wichtigen österreichischen Lebensmittelketten.

Nähere Informationen zu Shan'shi Produkten: www.shan-shi.com

Über Maresi:
Die Maresi Austria GmbH ist einer der führenden Markenartikler im österreichischen Lebensmittelhandel. Zusammen mit den Tochtergesellschaften in Ungarn, Tschechien, der Slowakei und Rumänien, bildet sie die internationale Maresi Gruppe. Maresi wurde 1949 in Österreich gegründet und hat sich als Unternehmen der Vivatis Holding über die Jahre zu einer vielseitigen Markenschmiede und einem starken sowie verlässlichen Partner der österreichischen Handelslandschaft entwickelt. Neben den starken (Maresi) eigenen Marken Maresi, Inzersdorfer, Knabber Nossi, Die leichte Muh, Himmeltau, Siggi, Shan'shi und Bonelli führt Maresi als kompetenter Marketing- und Vertriebsdienstleister im Foodbroking auch bekannte Partnermarken wie Twinings, Dreh&Drink, Lay's, Ovomaltine, Kühne, Isostar, Santa Maria, Bio.k, Häagen-Dazs und viele mehr.

Für weitere Informationen: Corinna Pfitzer, Marketing Managerin, MARESI Austria GmbH, 1131 Wien, Tel.: +43 (1) 53189-72, Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Christina Brandenstein, BrandensteinCOM, 1090 Wien, Tel.: +43 (1) 319 4101-16, Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Aussender: MARESI Austria GmbH
Ansprechpartner: Corinna Pfitzer
Tel.: +43 (1) 53189-72
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Website: www.shan-shi.com

Quelle: pressetext.com/news/110203017