MBA.DE: Orientierung im Master- und MBA-Dschungel

Salzburg (pts005/05.04.2012/10:20) - Nach dem erfolgreichen Relaunch im Jahr 2011 präsentiert sich die unabhängige MBA-Plattform noch benutzerfreundlicher und punktet durch hervorragende Rankings.

MBA.DE wurde im Jahr 2005 als neutrale Informationsplattform von MBA-Absolventen gegründet und mittlerweile in die ESA (Education Services Agency) GmbH mit Sitz in Salzburg übergeleitet.

MBA.DE ist das Zielgruppenportal für Deutschland, Österreich und die Schweiz zum Thema MBA- und Masterausbildungen. Es bietet Hintergrundinformationen zu Teilzeit, Vollzeit und Executive MBA- und Masterprogrammen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz, aber auch zu anerkannten internationalen Business Schools.

Unter dem Motto "Orientierung im Master- und MBA-Dschungel" versteht sich MBA.DE als Serviceplattform zur Orientierung und als Begleitwerkzeug für das gesamte Studium. mba.de macht den rasch wachsenden Markt vergleichbarer - und zwar unabhängig und transparent!

Für Master-Studenten und -Absolventen sowie MBA-Kandidaten bietet die Community des Portals zahlreiche Such- und Vernetzungsfunktionen. Über diverse MBA.DE-Services können Studieninteressierten, Studenten, Absolventen und Arbeitgeber sowie Business-Schulen oder Universitäten Ihre Angebote seriös und klar kommunizieren.

Im Oktober 2011 konnte eine weitere attraktive Domain gewonnen werden, welche die bekannte deutsche Domain (www.mba.de) und die österreichische Domain (www.mba.or.at) wirksam ergänzt: (www.mba.ch) für alle Schweizer Studieninteressierten.

Zahlreiche MBA-, aber auch viele Master-, Bachelor- und LL.M.-Anbieter nutzen bereits die Plattformen des MBA.INFO-Netzwerkes und profitieren von hohen Besucherzahlen. Zu den Referenzen zählen dabei die Mannheim Business School, die University of St. Gallen, LIMAK, die University of Cambridge, INSEAD oder ESCP.

Aussender: ESA GmbH
Ansprechpartner: Klaus Forsthofer
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Website: www.mba.de

Quelle: www.pressetext.com/news/20120405005