650 Essener FOM-Absolventen feiern erfolgreichen Studienabschluss

Verleihung des ETL MittelstandspreisesEssen (pts018/26.11.2013/11:50) - Mit einer Feierstunde in der Essener Philharmonie ist für rund 650 Absolventen die Studienzeit an der FOM Hochschule zu Ende gegangen. Die Berufstätigen und Auszubildenden aus Essen und der Region haben ihr berufsbegleitendes Bachelor- und Masterstudium erfolgreich gemeistert. Der 16. FOM-Absolventenjahrgang feierte seinen Abschluss zusammen mit Familienangehörigen, Verwandten, Freunden und Hochschulvertretern - über 1.300 Gäste kamen am Montagabend zusammen.

Zu den Gratulanten zählte neben Rektor Prof. Dr. Burghard Hermeier und Studienleiter Prof. Dr. Hans-Joachim Flocke auch Christoph Tönsgerlemann von der ETL-Gruppe. Der Vorstandsvorsitzende der ETL AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft überreichte Master-Absolventin Daniela Kuhlmann und Bachelor-Absolvent Daniel Pawlik den ETL Mittelstandspreis für ihre Abschlussarbeiten. Beide Preisträger freuen sich über eine Anerkennungsprämie in Höhe von 200 bzw. 300 EUR.

Die Ausschreibung richtet sich an Bachelor- und Master-Studierende der FOM Hochschule, die sich in ihrer Abschlussarbeit mit aktuellen Problemstellungen des Mittelstandes befassen und praxisorientierte Lösungen aufzeigen. Daniel Pawlik beschäftigte sich mit der Zukunft des Lebensmitteleinzelhandels in Deutschland und zeigte Erfolgskriterien des Online-Handels auf. Auch Daniela Kuhlmann hat sich in ihrer Master-Abschlussarbeit in der Lebensmittelindustrie bewegt und anhand einer Kundenbefragung Unternehmen Empfehlungen gegeben, um im Wettbewerb mit Handelsmarken zu bestehen.

Laudator Tönsgerlemann lobte die Preisträger: "Beide haben unsere Idee, Lösungen für mittelstandsspezifische Probleme aufzuzeigen, perfekt und unmittelbar für die Unternehmen nutzbar umgesetzt." Bundesweit wird der ETL Mittelstandspreis an insgesamt 12 regionalen FOM-Studienzentren verliehen. Die Gewinner des nationalen Preises werden im Frühjahr 2014 in Essen ausgezeichnet. Kuhlmann und Pawlik haben sich automatisch für die Teilnahme qualifiziert.

Die gemeinnützige FOM Hochschule gehört zur Stiftung BildungsCentrum der Wirtschaft (BCW) in Essen. Aktuell zählt die Hochschule in 32 Städten in Deutschland mehr als 21.000 Studierende. Das Besondere: Sie absolvieren die staatlich anerkannten und akkreditierten Bachelor- und Masterstudiengänge berufsbegleitend parallel zu Job oder Ausbildung.

Mit mehr als 1.200 Steuerberatern, Rechtsanwälten, Wirtschaftsprüfern und Unternehmensberatern an über 700 Standorten ist die ETL-Gruppe Marktführer im Bereich Steuerberatung und gehört mit einem Umsatz von rund 500 Millionen EUR und ca. 6.600 Mitarbeitern zu den Top fünf der führenden Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaften.

Aussender: ETL-Gruppe
Ansprechpartner: Susanne Münch
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel.: 0201 2404 372
Website: www.etl.de

Quelle: www.pressetext.com/news/20131126018
Foto: www.pressetext.com/news/media/20131126018
Fotohinweis: Verleihung des ETL Mittelstandspreises