High-End-Cloud-Lösung "SmartServer Flex" von DanubeIT

Johann EhmWien (pts015/11.11.2013/13:45) - Die Anforderungen an die IT eines Unternehmens werden immer höher und aktuell von einer Vielzahl von Themen dominiert wie z.B. Mobilität (bereits mehr als 50 Milliarden connected Devices weltweit), Flexibilität - Skalierbarkeit - Agilität, Planbarkeit und Senkung der IT-Kosten, Wachstum.

Bereits rund ein Drittel alles CIO's sieht im Cloud-Computing eine relevante und nötige Strategie, um diesen und künftigen Anforderungen begegnen zu können. Die Stärken eines ausgewogenen und guten geplanten Cloud-Szenarios wie die rasche und sichere Bereitstellung von Ressourcen von Rechenleistung und Speicherkapazität, die nahtlose Integration von Rechenzentrums-basierten Services ins eigene Firmennetz, die einheitliche Administrierbarkeit und das einfache Management der User, der sichere Zugang zu den Daten, Softwareverteilung und Device-Management adressieren viele Kundenbedürfnisse optimal.

Hybrid Cloud als Erfolgsrezept

Die Kundenanforderungen sind auch ausschlaggebend dafür, ob zukünftig IT-Ressourcen im eigenen Rechenzentrum, im Rechenzentrum eines lokalen Serviceproviders oder z.B. von einem globalen Provider genützt werden. Durch den Einsatz von neuen Technologien wie Microsoft Cloud OS und Microsoft System Center 2012 R2 ist der Ort der Ressourcennutzung jetzt nebensächlich, da die Administration und Wartung von einer zentralen Stelle aus erfolgen. Die Verschiebung von Ressourcen innerhalb der hybriden Cloud wird alltäglich.

DanubeIT bringt SmartServer Flex

DanubeIT bietet jetzt genau dieses "Hybrid-Cloud-Modell" an und hat dazu in den letzten Monaten seine Rechenzentren entsprechend aufgerüstet und aufgebaut. Basierend auf Cisco- und Microsoft-Software bringt DanubeIT mit der Produktlinie "SmartServer Flex" eine Lösung auf den Markt, bei der der Kunde frei entscheiden kann, wo seine IT gehostet wird.

Johann Ehm, Geschäftsführer DanubeIT: "Das Einsparungspotenzial in der täglichen Administration der SmartServer-Flex-Lösung beträgt rund 40%, und ermöglicht auch uns eine flexiblere Preisgestaltung."

Einfache Integration durch Flexibilität

Flex steht für Flexibilität, vor allem in der Anbindung der lokalen IT an das Rechenzentrum von DanubeIT. Mithilfe der SmartServer-Flex-Lösung ist es erstmals ohne Umstellung der IP-Adressen möglich, die Kunden-IT in die virtuelle Welt des Rechenzentrums zu transferieren. Dahinter stehen Technologien wie Netzwerkisolierung, Layer2-Tranparenz und und entsprechende Routingmechanismen.

"Das vorhandene Know-how im Bereich Netzwerk, Storage und Server sowie dem Betrieb von Cloud-Lösungen geben wir im Rahmen von Projekten dabei selbstverständlich gerne an unsere Kunden weiter", so Johann Ehm.

Cisco & Microsoft - Integration sorgt für Einsparungspotenzial

Eine innovative Cloud-Architektur umfasst auch die Betrachtung von Netzwerk, Storage und Serverkomponenten, damit diese optimal zusammenarbeiten. Die strategische Allianz zwischen DanubeIT, Microsoft und Cisco ist die Basis dafür, dass die einzelnen Komponenten perfekt aufeinander abgestimmt sind und zu einer abgerundeten Gesamtlösung verschmelzen. Die Integration des Cisco UCS Managers in den Microsoft System Center ist das beste Beispiel dafür. Sie ermöglicht es dem Administrator von einer zentralen Stelle aus, alle relevanten Komponenten der neuen Cloud-Lösung zu orchestrieren.

Die Spezialisten von DanubeIT beraten Sie gerne bei Fragen betreffend der passenden Cloud-Architektur, der Konzeption von Private-Cloud-Lösungen, Analysen und kundenspezifischen Evaluierungen und Bewertungen und stehen selbstverständlich auch für Workshops oder zur Begleitung der Implementierung zur Verfügung.

DanubeIT ist ein unabhängiges, österreichisches IT-Dienstleistungsunternehmen, das auf IT-Infrastruktur spezialisiert ist, dem auch immer mehr internationale Konzerne vertrauen. DanubeIT betreut die IT Ihrer Kunden vor Ort und integriert Cloud-Services auf höchstem Niveau. Das Unternehmen betreibt eigene Hochleistungs-Rechenzentren und bietet in diesen neben Colocation (Housing) primär Privat-Cloud-Services an. Dazu betreibt DanubeIT die Serverplattform SmartServer mit einer Kapazität von ca. 3.000 Servern. Auch Consulting, Softwareentwicklung und Identity Management sind im Portfolio der DanubeIT vertreten.

Aussender: Danube IT Services GmbH
Ansprechpartner: Johann Ehm
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel.: +43 1 96094 - 400
Website: www.danubeIT.com

Quelle: www.pressetext.com/news/20131111015
Foto: www.pressetext.com/news/media/20131111015
Fotohinweis: Johann Ehm