Nach weit über 100 Jahren wird Golf wieder zur olympischen Disziplin

Jürgen Maurer vertraut auf die Schumann 3 D Platte®  (Foto: Paracelsus Haus)Linz (pts009/27.05.2013/11:00) - Seit 1904 wird erstmals wieder bei der Olympiade 2016 in Rio de Janeiro um olympische Goldmedaillen gespielt. Weltweit rüsten sich Golfindustrie und Spieler gleichermaßen für diesen Großevent.

Der Profi-Golfsport ist mittlerweile fast ausschließlich von sportlichen Athleten geprägt. Noch vor 100 Jahren waren Spitzenleistungen im Körperlichen und mentalen Bereich keine zwingende Voraussetzung. Heute ist das anders. Neueste sportmedizinische und neurobiologische Erkenntnisse nützen und unterstützen Profisportler heute, um außergewöhnliche Leistungen zu erbringen.

Der österreichische Golfprofi-Jungstar Jürgen Maurer ist einer dieser Spitzenathleten. Jürgen Maurer spielt für einen der bekanntesten Golfclub Österreichs - den DCC Atzenbrugg. Er arbeitet hart und konsequent an seiner sportlichen Verbesserung.

Tägliches Training, unterschiedlichste Klima- und Wetterbedingungen in verschiedenen Ländern, Jetleg, lange Flüge, Verspannungen und musküläre Dysbalancen - alltägliche Themen im Leben eines Profigolfers. Diese Art und Weise wie der Profi damit umgehen kann, entscheidet über Sieg oder Niederlage im nächsten Turnier.

Jürgen Maurer vertraut hier auf die Unterstützung seiner Schumann 3 D Platte® - ein hochwertiges Fitness und Wellnessgerät im Premiumbereich, das unter anderem für eine rasche Tiefenentspannung und Entstressung sorgt und damit eine hocheffektive Regeneration ermöglicht.

Im deutschsprachigen Raum bereits tausendfach im Privatbereich bewährt, erobert die Schumann 3 D Platte® nun nicht nur Wellness-Hotels, Fitnessclubs, Klein- u. Mittelunternehmen, Konzerne, Therapeuten und Ärzte, sondern erfasst jetzt auch mit stetig steigender Akzeptanz und Anerkennung die Anwendung im Spitzensport.

Jürgen Maurer: "Ich habe die Platte seit letztem Sommer! Für mich gehört sie mittlerweile einfach zum Training (als Erholung und zum relaxen) dazu! Zusätzlich ist es wie ein kleines Wunderding, das sofort die kleinen 'Wehwehchen' beseitigt! Ich weiß nicht genau wie es geht und warum es hilft, aber das ist mir eigentlich auch egal, denn Hauptsache es hilft! Bei kleinen Schmerzen im Kreuz oder Nacken leg ich mich drauf und das Zwicken bzw. die Schmerzen sind weg!"

Maurer weiter: "Zur Bedeutung kann ich allgemein nicht viel sagen, aber ich glaube wer sie einmal probiert hat und den Erfolg spürt will gar nicht mehr ohne! Denn was gibt es besseres, als ohne Schmerzen durchs Leben zu gehen! Mein Vater ist da so ein Beispiel: Er hat schon seit Jahren Kreuzprobleme und seit letztem Jahr nutzt er die Platte auch täglich und ist seither komplett beschwerdefrei!!! Ihm geht's da gleich wie mir, sobald es zwickt oder irgendwo weh tut, legt er sich drauf und die Schmerzen sind weg!"

"Bezüglich dem Durchsetzen wird man noch sehen, da sie ja nicht ganz so billig ist, aber ich glaube, dass es sehr viele Leute gibt, denen es das Geld wert ist, wenn man danach schmerzfrei ist! Zum Work-out: Ich nutze die Schwingungsplatte zu 90 Prozent zur Regeneration und baue sie in das Koordinations- bzw. Stabilisations-Work-out ein! Sie hilft extrem bei der Entspannung der Tiefenmuskulatur!", so Maurer abschließend.

Selbstverständlich leistet diese einzigartige Schumann 3 D Schwingungsplatte® noch viel mehr.

Im Zuge der heurigen PGA Tour (6. bis 9. Juni 2013) wird die Schumann 3 D Schwingungsplatte® im Profilager zur täglichen Regeneration den Spitzensportlern zur Verfügung stehen. Besucher der PGA Tour haben die Möglichkeit, die Platte im Zelt von Golfstar Shop zu testen und sich von den Vorteilen zu überzeugen.

Aussender: Paracelsus Einkaufs- und VertriebsgmbH
Ansprechpartner: Herbert Stadler
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel.: 0676 83062244

Quelle: www.pressetext.com/news/20130527009
Fotohinweis: Jürgen Maurer vertraut auf die Schumann 3 D Platte® (Foto: Paracelsus Haus)