"CSR Magazin": Nachhaltigkeitsbericht wird Pflicht

Titelseite der aktuellen Ausgabe des CSR Magazins (Bild: Vogel Business Media)Würzburg (pts019/25.03.2014/11:15) - Im April fällt die Entscheidung der EU-Gremien zur neuen Berichtspflicht von Unternehmen. Voraussichtlich müssen Unternehmen mit über 500 Mitarbeitern zu gesellschaftlicher Verantwortung berichten, wenn sie kapitalmarktrelevant oder von besonderer öffentlicher Bedeutung sind. Der Rahmen für die neue Berichtspflicht gilt als gesetzt. Manches ist im sogenannten Non-Financial-Reporting in Bewegung: So wurden im Februar die deutschsprachige Version der GRI-Leitlinien G4 in Berlin eingeführt. Zur Anwendung des Wesentlichkeitsprinzips und zur Berichtspflicht in Richtung Lieferkette sind manche Fragen offen. Mit seiner März-Ausgabe stellt sich das "CSR Magazin" zum passenden Zeitpunkt diesen Fragen - und bietet weitere aktuelle Themen.

Zur Nachhaltigkeitsberichterstattung finden Sie im aktuellen "CSR Magazin":
* Aktuelles zu den neuen Leitlinien der Global Reporting Initiative (GRI)
* Informationen zur Integrierten Berichterstattung
* Praxis: So berichten Unternehmen zu ihrer Nachhaltigkeit
* Tools: Software & Checklisten für die Nachhaltigkeitsberichterstattung
* Alternativen: Warum manche Unternehmen nichts (oder wenig) berichten

Weitere Themen dieser Ausgabe:
* Traceability: Die Rückverfolgbarkeit von Produkten
* Cradle to Cradle®: Nicht weniger schlecht, sondern gut
* Willkommenskultur: Integration ausländischer Arbeitnehmer
* Borussia Dortmund: Gesellschaftliche Verantwortung eines Bundesligaclubs
* Spielwarenbranche: Scheitert die Selbstregulierung?
* CSR-Manager als Agenten unternehmerischer Nachhaltigkeit

"CSR News" bietet mit dem "CSR Magazin" und der zugehörigen Website Aktuelles, Hintergrundwissen und ein Expertennetzwerk für Nachhaltigkeits-Verantwortliche und -Interessierte in Unternehmen.

Weitere Infos unter www.csrmagazin.de . Ein kostenloses Leseexemplar der März-Ausgabe können Sie bestellen bei Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Die Webseite "CSR News" ist seit fünf Jahren eine der weltweit führenden und meistbesuchten Informationsplattformen zum Thema Corporate Social Responsibility (CSR). Das "CSR Magazin", ein Nachrichtendienst, sowie mehrere Dialog-Plattformen mit Anspruch und professioneller Moderation ergänzen das führende B2B-Netzwerk für alle CSR-Themen. Vogel Business Media ist einer der führenden deutschen Fachinformationsanbieter mit 100+ Fachzeitschriften, 100+ Webportalen, 100+ Business-Events sowie zahlreichen mobilen Angeboten und internationalen Aktivitäten. Hauptsitz ist Würzburg. Die Print- und Online-Medien bedienen vor allem die Branchen Industrie, Automobil, Informationstechnologie und Recht/Wirtschaft/Steuern.

Aussender: Vogel Business Media GmbH & Co. KG
Ansprechpartner: Gunther Schunk
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel.: +49(0)931/418-2590
Website: www.csrmagazin.de

Quelle: www.pressetext.com/news/20140325019
Fotohinweis: Titelseite der aktuellen Ausgabe des CSR Magazins (Bild: Vogel Business Media)