Rendsburg für alle: Pauschalangebote auf einen Blick

Nord-Ostse-Kanal bei RendsburgRendsburg - "Rendsburg für alle" ist der Titel der ersten Broschüre, mit der das Tourismus- und Stadtmarketing in die neue Marketing-Ära der Stadt gestartet ist. Seit Jahresbeginn ist die Bürogemeinschaft von Tourismus Mittelholstein e.V., RD-Marketing e.V. und Stadt Rendsburg mit der touristischen Vermarktung für Rendsburg betraut und legt mit der kleinen Broschüre im neuen Design gleich ein kreatives Produkt vor, das sich bereits großer Nachfrage erfreut.

Ob Aktivurlaub oder Genusszeit, ob Faulenzen oder Sightseeing – präsentiert werden in der 32-seitigen Broschüre die besten Pauschalangebote für einen erlebnisreichen und erholsamen Urlaub.

So bietet zum Beispiel das 3-Tage-Arrangement "Rendsburg für Sehleute" u.a. eine Schifffahrt auf dem Nord-Ostsee-Kanal, eine Führung auf die Rendsburger Eisenbahnhochbrücke und eine Besichtigung des Schifffahrtsarchivs an. "Rendsburg für Fischers Fritze" hingegen enthält eine Wochenend-Gästekarte für Hobbyangler sowie Räucher- und Tiefkühlmöglichkeit für selbstgefangene Fische. Und "Rendsburg für Aktive" lädt zu Erkundungstouren der Region mit Rad und Kanu ein. Im zweiten Teil der Broschüre werden die verschiedenartigen Gästeführungen vorgestellt.

Angebot und Leistungspaket auf einen Blick

Erschienen ist die Broschüre im Postkartenbuch-Format und in einer Start-Auflage von 3.000 Exemplaren. Der Clou: Jede Seite lässt sich heraustrennen. Auf der Vorderseite ist jeweils das Angebot beschrieben, auf der Rückseite das jeweilige Leistungspaket. So können die Favoriten-Angebote schnell und unkompliziert aufbewahrt und mitgenommen werden. "Wir freuen uns darüber, dass die Broschüre so gut angenommen worden ist. Die nächste Auflage ist bereits in Planung – und soll sogar erweitert werden: Sie soll um die kulturellen Angebote der Stadt, wie zum Beispiel die zahlreichen Museen, erweitert werden", erklärt die Geschäftsführerin von Tourismus Mittelholstein, Monika Heise.

Die Broschüre wird bislang im Internet beworben und ist hier per Mail sowie telefonisch bei der Tourist-Information Nord-Ostsee-Kanal bestellbar.

Pressekontakt:
Tourismus Mittelholstein e.V.
Ansprechpartner: Monika Heise
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Web: www.mittel-holstein.de

Fotohinweis: Nord-Ostse-Kanal bei Rendsburg ©C. Krüger