wusys setzt sich für das Miteinander in Unternehmen ein

Frankfurt am Main (pts009/27.05.2014/10:00) - Die wusys, einer der großen unabhängigen IT-Dienstleister und Rechenzentrumsbetreiber im Großraum Frankfurt, beteiligt sich mit seinen Mitarbeitern am größten Lauf in Europa, dem J.P. Morgan Corporate Challenge. Ziel der internationalen sportlichen Veranstaltung über 5,6 Kilometer ist nicht nur die sportliche Leistung, sondern vorrangig Teamgeist, Kommunikation, Kollegialität, Fairness und Gesundheit.

Der J.P. Morgan Corporate Challenge wurde unter diesem Motto in den USA ins Leben gerufen und findet auch in Europa, in London und Frankfurt, großen Anklang. Im Jahr 2013 starteten in Frankfurt 68.709 Läuferinnen und Läufer aus 2.782 Unternehmen. In diesem Jahr wird jedoch mit mehreren Teilnehmern gerechnet.

"Wir unterstützen unsere Mitarbeiter bei der Teilnahme an diesem Lauf. Es ist sekundär, ob unsere Läufer und Läuferinnen unter den Siegern sind. Im Motto der Veranstaltung spiegeln sich unsere eigenen Unternehmenswerte wieder und in einer vielfach rein gewinnorientierten Wirtschaft tragen solche Events dazu bei, über das Miteinander in Unternehmen nachzudenken und vielleicht das eine oder andere zu verbessern", kommentiert Gunter Papenberg, Geschäftsführer wusys, das Engagement bei dem J.P. Morgan Corporate Challenge.

Unternehmensprofil
wusys: IT-Kreativität - Außergewöhnliche EDV-Lösungen
wusys ist seit 1994 Anbieter branchenunabhängiger IT-Dienstleistungen im Zentrum der digitalen Wirtschaft in Frankfurt am Main. Die Kunden aus Mittelstand, Industrieunternehmen und Investmentbanken können sich dank dem umfassenden Beratungs- und Dienstleistungsangebot mit der passenden Infrastruktur ganz auf ihr Kerngeschäft konzentrieren. Der Erfolg von wusys liegt in der besonderen IT-Kreativität, mittels derer unter Verwendung von Standard-Komponenten außergewöhnliche EDV-Lösungen geschaffen werden.
Weitere Informationen: www.wusys.com

Pressekontakt:
wusys GmbH
Gunter Papenberg
Vilbeler Landstraße 255
D-60388 Frankfurt am Main
Fon: +49 (6109) 5010-0
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

TC Communications
Thilo Christ
Feldstraße 1
84405 Dorfen (b. München)
Fon: +49 (8081) 9546-17
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Aussender: Christ Thilo - TC Communications
Ansprechpartner: Thilo Christ
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel.: +49 8081 954617
Website: www.tc-communications.de

Quelle: www.pressetext.com/news/20140527009