organize.me integriert ABBYY FineReader Engine 11 CLI for Linux

München (pts012/11.09.2014/10:15) - ABBYY Europe, ein führender Anbieter von Technologien und Services für Dokumentenerkennung, Data Capture und Linguistik, erweitert den innovativen Online-Service organize.me um eine OCR-Komponente. Die Anwendung der organize.me GmbH, einer hundertprozentigen Tochtergesellschaft der börsennotierten TOMORROW FOCUS AG, hilft dabei, die eigene Dokumentenablage perfekt zu organisieren. Dank der Technologie zur Texterkennung von ABBYY, werden wichtige in den Dokumenten enthaltene Daten, wie zum Beispiel Datum oder Kontakt, für die Suche und intelligente Ablage von Dokumenten verfügbar gemacht.

ABBYY FineReader Engine 11 CLI for Linux ermöglicht den schnellen und einfachen skriptgesteuerten Einsatz der ABBYY Technologien für Texterkennung (OCR) und PDF-Konvertierung in Linux-Umgebungen. Entwicklern und Integratoren bietet das Command Line Interface eine Vielzahl an Lösungsmöglichkeiten, die von Desktop-Anwendungen bis hin zu serverbasierten Systemen reichen. Die skriptgesteuerten ABBYY Technologien zur OCR ermöglichen bei organize.me die Erkennung von Text in PDFs, gescannten oder abfotografierten Dokumenten und Belegen.

Durch die Umwandlung von gescannten in durchsuchbare Dokumente können organize.me-Nutzer zum einen binnen Sekunden sämtliche Unterlagen wiederfinden. Zum anderen erfolgt auf Basis der Texterkennung eine semantische Zuordnung von Dokumenten zu Kategorien (zum Beispiel Finanzen) Typen (wie etwa Rechnung) und Jahren. Dadurch entsteht automatisch eine intelligente Ordnerstruktur, die dabei hilft, Unterlagen clever zu verwalten. Außerdem wird es bald möglich sein, Rechnungen bequem aus organize.me heraus zu bezahlen, da relevante Zahlungsinformationen (wie der Betrag oder die IBAN) erkannt und automatisch in ein Überweisungsformular übertragen werden. Dank der neu integrierten Technologie aus dem Hause ABBYY erreicht organize.me eine deutliche Zeitersparnis im Dokumentenverarbeitungsprozess. Das und die erhöhte Erkennungsgenauigkeit sollen langfristig zu einer höheren Kundenzufriedenheit führen.

"Die Installation verlief schnell und reibungslos. Wir sind mit der Erkennungsqualität und der Verarbeitungsgeschwindigkeit sehr zufrieden!",

... berichtet Paul Krion, Director Engineering von organize.me.

"Aktuell evaluieren wir weitere Einsatzmöglichkeiten anderer ABBYY-Technologien."

ABBYY FineReader Engine 11 CLI for Linux gehört zur Produktlinie der Software Development Kits (SDKs), die es Entwicklern ermöglicht, ABBYY OCR-Technologien in Kundenanwendungen und Unternehmens-Backendsysteme zu integrieren. Sie stehen für unterschiedlichste Plattformen zur Verfügung, darunter Windows, Linux, OS X, mobile Plattformen wie Android und iOS, aber auch als Cloud-OCR-Service mit API.

Mehr Informationen unter www.abbyy.de. Weitere Informationen zur CLI-gesteuerten OCR unter Linux und die Möglichkeit, diese kostenlos zu testen, finden Sie unter: www.ocr4linux.com .

ABBYY Europe GmbH

ABBYY Europe ist ein Mitglied der ABBYY Gruppe und verantwortet Vertrieb und Marketing in Westeuropa. ABBYY ist ein führender Anbieter von Technologien für Dokumentenerkennung, Data Capture und Linguistik. Zum Produktportfolio gehören ABBYY FineReader Applikationen für OCR (Optical Character Recognition), ABBYY FlexiCapture Produktreihe für Data Capture, ABBYY Lingvo Wörterbuch-Software sowie Software Development Kits für Entwickler. ABBYY bietet Professional Services, um Kunden bei der Implementierung von Business Lösungen auf Basis der ABBYY Produkte zu unterstützen.

Weltweit nutzen Unternehmen mit einem hohen Aufkommen an Papierdokumenten ABBYY Software zur Automatisierung zeit- und arbeitsintensiver Verarbeitungsaufgaben und zur effizienteren Gestaltung von Businessprozessen. Staatliche Institutionen setzen ABBYY-Produkte für großvolumige Projekte ein, darunter die Australische Steuerbehörde, die Litauische Steueraufsichtsbehörde, das Russische Bildungsministerium, das Ukrainische Bildungsministerium und die Regierung des Montgomery County in den Vereinigten Staaten.

Zu den Lizenznehmern der Erkennungs-Technologien von ABBYY zählen: BancTec, Canon, EMC/Captiva, Hewlett-Packard, KnowledgeLake, Microsoft, NewSoft, Notable Solutions, Samsung Electronics, u.v.m.

ABBYY-Applikationen werden weltweit zusammen mit Geräten führender Hersteller ausgeliefert, darunter Epson, Fujitsu, Fuji Xerox, Microtek, Panasonic, Plustek, Toshiba, and Xerox. Die Zentrale der ABBYY Gruppe befindet sich in Moskau, Russland. Niederlassungen gibt es in Deutschland, den USA, Kanada, Ukraine, Großbritannien, Zypern, Australien, Japan und Taiwan. Weitere Informationen über ABBYY finden sich im Web unter www.abbyy.com oder direkt bei ABBYY Europe GmbH, Elsenheimerstraße 49, 80687 München, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

ABBYY, das ABBYY Logo, ADRT, FineReader, Lingvo, FlexiCapture und PDF Transformer sind entweder registrierte Warenzeichen oder Warenzeichen von ABBYY Software Ltd. Alle anderen Warenzeichen sind Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber.

organize.me GmbH

Der innovative Online-Service organize.me hilft dabei, die eigene Dokumentenablage perfekt zu organisieren. Wie ein persönlicher Assistent legt organize.me private und geschäftliche Dokumente ab und erstellt dabei automatisch sinnvolle Ordnerstrukturen. Durch eine personalisierbare Oberfläche und die Möglichkeit, eigene Mappen zu erstellen, kann organize.me flexibel an individuelle Vorlieben und Bedürfnisse angepasst werden. Über eine intelligente Suchfunktion wird jedes beliebige Dokument innerhalb weniger Sekunden wiedergefunden. organize.me erkennt wichtige in Dokumenten enthaltene Daten, erinnert an Rechnungen oder Kündigungsfristen und hilft dabei, Verträge zu optimieren.

Sämtliche Unterlagen und Daten sind jederzeit und überall über Smartphones und Tablets verfügbar. organize.me steht aktuell als Desktop-Version sowie als mobile App für iPhone, Android und Windows Phone zur Verfügung. Die organize.me GmbH ist eine 100%-Tochtergesellschaft der börsennotierten TOMORROW FOCUS AG, München. Mehr zum intelligenten Online-Service organize.me finden Sie unter: www.organize.me.

Aussender: ABBYY Europe GmbH
Ansprechpartner: Sascha Blasczyk
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel.: +49 89 5111590
Website: www.abbyy.com

Quelle: www.pressetext.com/news/20140911012