Partnerprogramm zum Thema eBook bei PaperC

PaperC hat in den letzten Wochen sein Ebook-Partnerprogramm deutlich attraktiver für Publisher gemacht. So gibt es jetzt neben der Pay per Sale Option auch die Vergütung Pay per Lead. Das Partnerprogramm ist bei Belboon gelistet und ermöglicht dem Publisher so eine sichere Bewerbung der PaperC eBooks.

PaperC ist die Wissensplattform im Internet, auf der Nutzer alle Informationen zu Fachbereichen wie Chemie, Informatik, Mathematik und vielen weiteren finden können. Mit mehr als 150.000 eBooks deckt PaperC topaktuelle Fach- und Sachbücher zu allen Wissensgebieten, sowie Ratgeber, Reiseführer und die Bestseller der Belletristik und Unterhaltungsliteratur ab. Alle eBooks können auch mobil sofort kostenlos angelesen werden. Nach dem Kauf oder der Miete können die eBooks auf allen internetfähigen Geräten wie PC, Tablet, Smartphone oder auch Smart-TV gelesen werden.

Das eBook-Programm wird ständig erweitert. So kamen in den Monaten August - September 2014 über 13.000 neue Titel in den Onlineshop.

Insgesamt kann nun in 170.000 Titeln (Stand September 2014) gestöbert werden. Vertreten sind Verlage wie Berrett-Koehler Publishers, MVB E-Books, Springer Science+Business Media, O’Reilly, O’Reilly, Wiley-VCH oder auch McGraw-Hill. So findet jeder Publisher im Rahmen des Partnerprogramms die passenden Ebooks für seine Website.

Bei PaperC besteht stets die Möglichkeit, bis zu 10% eines Buches völlig kostenfrei und ohne Registrierung zu lesen. Dadurch kann der Nutzer jederzeit überprüfen, welche Ebook-Titel für Ihn die richtigen sind und genau das finden, was er suchen. Kostenlose eBooks können jederzeit zu der persönlichen eBook-Bibliothek hinzufügen und von dort bequem auf diese zugegriffen werden. Viele hochwertige Bücher können ohne auch nur einen einzigen Cent dafür ausgeben zu müssen gelesen werden.

PaperC bietet eine Reihe von nützlichen Textwerkzeugen an, mit deren Hilfe ohne großen Aufwand wissenschaftlich arbeiten werden kann. Mit nur wenigen Handgriffen können wichtige Textstellen markiert, Lesezeichen angelegt und Zitate oder Notizen erstellt werden.

Der wöchendliche Newsletter informiert alle PaperC-Nutzer über aktuelle Neuerscheinungen und empfiehlt passende Ebooks zu aktuellen Themen.