Industriemagazin Verlag: Neuer Storytelling-Workshop für das B2B-Segment

B2B-Workshop: Geschichten richtig erzählt (Copyright: Fotolia.de)Wien (pts017/12.06.2015/13:00) - Die besten Marken sind auf guten Geschichten aufgebaut. Das gilt augenscheinlich vor allem für B2C-Unternehmen; für Marken, die wir alle kennen: Apple oder Coca Cola oder Google.

Aber auch Unternehmen im B2B-Umfeld können für ihre Zielgruppen Storytelling betreiben, das sich an ähnliche Regeln hält.

Wie die Kommunikationsverantwortlichen heimischer Unternehmen Geschichten entwickeln und sie vor allem in die richtigen Medienkanäle einfließen lassen, ist Thema eines neuen Workshops des Industriemagazin Verlags am 17. Juni 2015 in Wien.

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erfahren bei diesem Workshop, wie sie die richtigen Geschichten überhaupt finden, wie man diese Geschichten aufbaut und wie man sie in Kampagnen bettet.

Außerdem werden die Teilnehmerinnen und Teilnehmer gemeinsam mit Workshop-Leiter Hans-Florian Zangerl, Herausgeber des Österreichischen Industriemagazins, schon im Seminar neue Geschichten konzipieren und gleich umsetzen. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer werden den Workshop also mit einem sehr konkreten Ergebnis abschließen können.

Alle Details zum Storytelling-Workshop sowie die Möglichkeit zur komfortablen Online-Anmeldung finden Sie unter: www.industriemagazin.at

Aussender: Industriemagazin Verlag GmbH
Ansprechpartner: Florian Zangerl
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel.: 01-585 9000-0
Website: www.industriemagazin.at

Quelle: www.pressetext.com/news/20150612017
Fotohinweis: B2B-Workshop: Geschichten richtig erzählt (Copyright: Fotolia.de)