Welchen disruptiven Effekt Cloud, Big Data und IoT auf Unternehmen haben können

IDC Disruptive Technologies Conference (Foto: IDC CEMA)Wien (pts024/13.05.2016/13:05) - Die IDC Disruptive Technologies Konferenz am 2. Juni untersucht die vielversprechendsten Anwendungsbereiche von Cloud, Big Data und Internet of Things. Sie beleuchtet die schnelllebige Dynamik in diesen Bereichen und verdeutlicht, was wir von diesen Märkten in den kommenden Jahren erwarten können.

Erfahren Sie bei diesem Event, welchen disruptiven Effekt Technologien wie Cloud, Big Data & Internet of Things auf IHR Unternehmen haben können. Sachkundige Experten werden sowohl die Benefits als auch die Herausforderungen und Gefahren darlegen und mit den Teilnehmern gemeinsam dazu diskutieren.

Datum & Uhrzeit: Donnerstag, 2. Juni, 8.30 bis 13 Uhr, danach Mittagessen

Veranstaltungsort: Novomatic Forum, Friedrichstraße 7 (vis à vis der Secession), 1010 Wien

Weitere Informationen & kostenfreie Anmeldung: idc-austria.at

Cloud stellt eine richtungsweisende Veränderung in der IT dar. Eine Veränderung, die in Kombination mit Big Data & Analytics, Social und Mobility das Business neu definieren wird. Cloud optimiert IT und regt Innovationen an, was wiederum Unternehmen hilft, Ergebnisse voranzutreiben.

Global gesehen werden sich die Ausgaben allein in Public-Cloud-Services mehr als verdoppeln: von 47,4 Mrd. USD im Jahr 2013 auf fast 108 Mrd. USD im Jahr 2017 - diese Wachstumsrate ist 5x so hoch wie jene der IT-Branche insgesamt.

Parallel dazu wächst das Internet of Things rasant: Unternehmen und Konsumenten geben hunderte Milliarden von Dollar für Geräte und Lösungen aus und verschaffen sich damit neue Funktionalitäten, eine größere Effizienz und weitere Vorteile. Milliarden von "Dingen", die bereits mit dem Internet verbunden sind, kennzeichnen den Beginn eines aufregenden neuen Zeitalters: Das "Internet of Things" transformiert nicht nur Städte, Branchen und Unternehmen, sondern auch die Art und Weise, wie Menschen leben.

Mit dieser Veranstaltung möchte IDC seine Konferenzteilnehmer dabei unterstützen, die aktuellen Trends zu verstehen, Wachstumsbereiche zu identifizieren und in ihrer jeweiligen Branche vorne mit dabei zu bleiben. Darüber hinaus bietet diese Veranstaltung eine Gelegenheit, mit Peers zu networken und neue Geschäftsbeziehungen zu schließen.

Aussender: IDC Central Europe GmbH
Ansprechpartner: IDC Research & Events
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Website: www.idc-austria.at

Quelle: www.pressetext.com/news/20160513024
Fotohinweis: IDC Disruptive Technologies Conference (Foto: IDC CEMA)