Der neue ICE 4 im Vergleich

Die Deutsche Bahn hat ihren neuen ICE 4 vorgestellt. Der Hochgeschwindigkeitszug kommt zwar nur noch auf eine maximale Geschwindigkeit von 250 km/h, doch er soll den Fahrgästen im Inneren mehr Reisekomfort bieten. Im Dezember 2017 sollen die ersten Züge in Betrieb gehen und dann nach und nach die Fahrzeuge der Generationen 1 und 2 ablösen. Am meisten dürften sich Bahnreisende im neuen ICE auf eine verbesserte Klimaanlage und eine höheren Anzahl an Sitzplätzen freuen. Außerdem verfügt der ICE 4 als erstes Modell über Fahrradstellplätze.

Die Grafik zeigt Kennzahlen des ICE 4 und der zu ersetzenden ICE-Generationen 1 und 2 der Deutschen Bahn.

Infografik: Der neue ICE 4 im Vergleich | Statista

Quelle: de.statista.com