Alles für die Schule - der neue Wehrfritz-Gesamtkatalog für alle Schultypen

Neuer Wehrfritz-KatalogBad Rodach (pts029/08.05.2015/15:10) - Inklusion und Ganztagsschulen, die Forderung nach sinnvoller Nachmittagsbetreuung und neuen Unterrichtsformen, die alle Schüler gleichermaßen und mit individuellen Lernstrategien fördern, sind aktuelle Diskussionsthemen in Politik und Gesellschaft. Für diese gegenwärtigen Herausforderungen muss es neue Ideen und Konzepte geben, um die Schule als Lern- und Lebensraum zu gestalten mit bestmöglichen Bedingungen für gemeinsames Lernen und Lehren.

Mit dem neuen Gesamtkatalog für Schulen begleitet die Wehrfritz GmbH Schulen mit künftigen bzw. bestehenden ganztägigen und inklusiven Angeboten. Ob passende Möbel, vielseitige Raumkonzepte oder Lehr- und Lernmaterialien - der Schulkatalog für alle Schultypen und Konzepte bietet alles für den Unterricht und die Mittagsbetreuung.

Erfolgreiches Lernen braucht eine förderliche Lernumgebung

Der Lernerfolg von Schülern hängt von vielen Faktoren ab. Eine besondere Rolle spielt die räumliche Umgebung. In Zeiten zunehmender Inklusion sind Lehrkräfte mehr und mehr gefordert, ihre Förderung individuell abzustimmen. Dazu gehört, dass Schüler immer wieder die Gelegenheit haben sollen, an einzelnen Aufgaben konzentriert und ungestört in Teams oder in Kleingruppen zu arbeiten.

Im Schulkatalog finden Sie Produkte, mit deren Hilfe eine Schule in räumlicher Hinsicht so gestaltet werden kann, dass alle Schüler die Chance haben, in abwechslungsreicher, individueller und kindgerechter Weise zu lernen. Mit den fachkundig entwickelten innovativen Raumkonzepten der Wehrfritz GmbH wie zum Beispiel dem "Selbstlernzentrum" oder dem "Hausaufgabenraum" rückt dieses Ziel ein entscheidendes Stück näher. Im neuen Gesamtkatalog für alle Schultypen erfahren Sie mehr über den Raum als "dritten Pädagogen", der wesentlich das Wohlergehen und den Lernerfolg von Schülern beeinflusst.

Schüler individuell fördern - Unterricht effektiv gestalten

Der neue Schulkatalog stellt neben Möbeln auch ausgewählte praxisorientierte und alltagstaugliche Lehr- und Lernmaterialien vor, welche die Lehrplaninhalte mit Erkenntnissen aus der Forschung verknüpfen.

Mit "Fex", dem Konzept zur Förderung exekutiver Funktionen, werden das Arbeitsgedächtnis und die Selbstregulation trainiert - zwei wesentliche Voraussetzungen für den Schulerfolg. Die Fex-Produkte unterstützen Lehrkräfte und Schüler dabei, die Herausforderungen des Alltags gemeinsam noch besser zu bewältigen.

iPADagogik - durch die Kombination dreidimensionaler haptischer Erfahrungen mit den erweiterten Möglichkeiten digitaler Medien werden medienpädagogische Projekte für die schulische Nachmittagsbetreuung kinderleicht. Projektideen für die digitale Medienkompetenz als auch für andere Bereiche sind im Schulkatalog zu finden.

Nur wenn es Schülern gelingt, sich im Schulalltag offen mit Problemen auseinanderzusetzen, können Konflikte konstruktiv und gewaltfrei gelöst werden. Produkte wie das "Palaver-Zelt©" unterstützen Schüler beim Konfliktmanagement.

Bewegungsräume - Bewegung benötigt den Impuls und die Herausforderung

Jedes Kind hat einen natürlichen Bewegungsdrang. Klettern, Balancieren, Rennen, Schaukeln - für eine gesunde Entwicklung brauchen Kinder vielfältige Bewegungsanreize. Dabei werden nicht nur Motorik und Muskulatur trainiert, es wird auch die visuelle und taktile Wahrnehmung stimuliert und das allgemeine Wohlbefinden verbessert. Das gilt auch für körperlich beeinträchtigte Kinder. Nicht zuletzt braucht jedes Kind, das erfolgreich und konzentriert lernen möchte, ausreichend sportlichen Ausgleich. Bewegung ist damit ein wesentliches Element - gerade in der inklusiven Schule. Der neue Schulkatalog beinhaltet auch dieses sehr wichtige Thema.

Mit dem Hangelpfad, den Kletteranlagen, dem Hochseilgarten, der Drehsäule und vielen weiteren Bewegungsgeräten werden Schüler ganzheitlich gefordert. Auch der Indoor-Bereich wird beispielsweise mit den Kletterwänden und dem Balanciersteig berücksichtigt.

Rückzug und Entspannung - mit allen Sinnen erleben

Wer lernen und Leistung bringen soll, muss auch die Möglichkeit haben, sich zu erholen und neue Energie zu tanken. Gerade in Ganztagsschulen ist es wichtig, dass Kinder immer wieder Gelegenheit haben, sich zeitweise zurückzuziehen. Mit den im Schulkatalog gezeigten Sofas und Sitzpolstern lassen sich schnell und unkompliziert einladende Ruhezonen gestalten! Beispiele sind flexible Sitzkombinationen aus verschiedenen Modulen oder praktische Klappmatten, die zusammengeklappt zum bequemen Sofa mit Rückenpolster werden und ausgeklappt eine großzügige Liegefläche bieten.

Auch für den Außenbereich gibt es im Gesamtkatalog für die Schule individuelle Lösungen. Ein überdachter Rückzugsraum wie beispielsweise der Rückzug-Pavillon, eingebunden in abwechslungsreiche Grünräume, regt alle Sinne an. Das fördert gleichzeitig die Lernbereitschaft und die Kommunikationsfähigkeit. Qualitativ hochwertige Sonnenschutzanlagen schützen Schüler und Lehrkräfte vor UV-Strahlen.

Kreatives Gestalten - Bastel- und Kreativmaterial für die Schule

Kreatives Gestalten macht Schülern nicht nur Spaß, sondern fördert auch ihre Entwicklung. Denn durch die Konzentration auf einen Handlungsablauf lernen sie, sorgfältig und genau zu arbeiten, und trainieren dabei ihre motorischen Fähigkeiten. Auch der Kreativität und Fantasie können sie hierbei freien Lauf lassen.

Ob Basteln mit Papier nach Friedrich Fröbel, Laternen falten, textiles Gestalten, plastisches Modellieren, Porzellan- und Gasmalerei - der Gesamtkatalog für die Schule beinhaltet neben dem klassischen und speziellen Schulbedarf auch Zubehör wie Materialwagen, Staffeleien, Werkbänke, Schneidemaschinen und Farben aller Art.

Auch die verschiedenen Altersgruppen werden berücksichtigt: von einfachen kreativen Konzepten bis hin zu anspruchsvolleren Projekten für Jugendliche. Mit zunehmendem Schulalter wird das Basteln langsam von Handarbeit und Werken abgelöst. Die motorischen Fähigkeiten sind ausgeprägter und die Schüler können Gefahren, die zum Beispiel von Werkzeugen ausgehen, besser einschätzen.

Fordern Sie jetzt den kostenlosen Gesamtkatalog für die Schule an unter Tel. 0800 9564956 (D) / 0800 8809400 (AT) oder online unter goo.gl/stwbcm. Ein Exemplar zum Online-Blättern ist unter goo.gl/IRfkvn abrufbar.

Über Wehrfritz
Seit über 75 Jahren ist Wehrfritz der kompetente Partner, wenn es um die Möblierung und Ausstattung von sozialen Einrichtungen geht: von Kinderkrippen und Kindergärten über Schulen, Horte sowie Heime aller Art bis hin zu Mehrgenerationenhäusern und Therapieeinrichtungen. Sie finden bei uns alles für Ihre tägliche Arbeit: Möbel, Lehr- und Lernmaterialien, Spiel- und Arbeitsmittel, Sport- und Bewegungsangebote für drinnen und draußen sowie ein sehr breit gefächertes Angebot an Materialien zum Basteln, Werken und Kreativsein.

Wehrfritz ist ein Unternehmen der HABA-Firmenfamilie. Als HABA-Firmenfamilie vereinen wir vier Unternehmensbereiche unter einem Dach: HABA, JAKO-O, Wehrfritz und Project. Die HABA-Firmenfamilie beschäftigt im nordbayerischen Bad Rodach (Oberfranken) etwa 1.900 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Wehrfritz im Internet: www.wehrfritz.de

Wehrfritz auf Facebook, Twitter, YouTube und Pinterest:

Pressekontakt zu dieser Meldung: Wehrfritz GmbH
Eva Wohlmann, August-Grosch-Straße 28 - 38, 96476 Bad Rodach
E-Mail: presse[at]wehrfritz.de, Telefon: 09564-9292523

Aussender: Wehrfritz GmbH
Ansprechpartner: Eva Wohlmann
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel.: +49 9564 929-2-523
Website: www.wehrfritz.de

Quelle: www.pressetext.com/news/20150508029
Fotos: www.pressetext.com/news/media/20150508029
Fotohinweis: Neuer Wehrfritz-Katalog