Neue Informationsplattform "Faktenbox Geld" online

Wichtiges zu FinanzenBerlin (pts013/24.04.2015/10:00) - Die Plattform "Faktenbox Geld" von Geld und Haushalt, dem Beratungsdienst der Sparkassen-Finanzgruppe bietet Verbrauchern eine zuverlässige Informationsquelle rund um die private Finanzplanung.

Zu den Themen Budgetplanung, Zahlungsverkehr, Versicherungen, Sparen, Altersvorsorge und Finanzierung mit Krediten können sich die Nutzer der Faktenbox Geld mit Hilfe einer einfachen Navigation schnell Informationen beschaffen und Finanzentscheidungen vorbereiten. Mit der Auswahl der eigenen Lebensphase werden die Inhalte mit passenden Zusatzinformationen für Jung bis Alt ergänzt.

Leichter Zugang zu wichtigen Finanzthemen

Mit der "Faktenbox Geld" erhalten Haushalte einen leichten Zugang zu relevanten Finanzthemen, veranschaulicht mit Infografiken und Videos. Über "Mein Thema finden" können die Nutzer gezielt Informationen zu Finanzthemen finden, die sie derzeit beschäftigen. Ein Glossar erklärt alle wichtigen Fachbegriffe leicht verständlich. Die "Faktenbox Geld" ist seit April 2015 online, wird laufend aktualisiert und ergänzt die bereits bestehenden kostenfreien Angebote von Geld und Haushalt, dem Beratungsdienst der Sparkassen-Finanzgruppe.

Die Informationsplattform "Faktenbox Geld" steht Verbrauchern kostenfrei zur Verfügung und ist direkt über www.faktenbox-geld.de erreichbar. Für Smartphones und Tablets gibt es eine mobile Version.

Über den Beratungsdienst Geld und Haushalt

Geld und Haushalt - der Beratungsdienst der Sparkassen-Finanzgruppe unterstützt Verbraucher mit kostenlosen Angeboten bei der persönlichen Finanzplanung. Im Internetportal unter www.geld-und-haushalt.de finden sich Bestellmöglichkeiten für kostenlose Broschüren und Planungshilfen sowie Online-Angebote, wie zum Beispiel der Web-Budgetplaner. Der beim Deutschen Sparkassen- und Giroverband (DSGV) angesiedelte Beratungsdienst wurde bereits 1958 gegründet und ist für sein zukunftsfähiges Bildungskonzept dauerhaft als offizielle Maßnahme zur deutschen Umsetzung der UN-Dekade "Bildung für nachhaltige Entwicklung" ausgezeichnet worden.

Pressekontakt: Korina Dörr
Beratungsdienst Geld und Haushalt
Charlottenstraße 47, 10177 Berlin

Telefon: 030 20225-5193
Telefax: 030 20225-5199
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Aussender: Lepple Joachim - Lepple Press Karlsfeld
Ansprechpartner: Joachim Lepple
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel.: +49 8131-505011
Website: www.geld-und-haushalt.de

Quelle: www.pressetext.com/news/20150424013
Foto: www.pressetext.com/news/media/20150424013
Fotohinweis: Wichtiges zu Finanzen