Herbstauftakt im Hotel Stadt Wien: Wandererlebnisse in Zell am See

Hotel Stadt Wien: Wandern in Zell am See (Foto: Hotel Stadt Wien, Zell am See)Zell am See (pts012/10.08.2015/10:30) - Das Hotel Stadt Wien in Zell am See fiebert dem Herbst entgegen: Wandern in der goldenen Jahreszeit ist ein wahrer Genuss für das Auge und die Seele. Aber nicht nur der Herbst hat was zu bieten, sondern auch der darauf folgende Winter kann sich sehen lassen. Mit dem Skigebiet Zell am See-Kaprun vor der Hoteltüre steht einem Winterurlaub nichts mehr im Wege.

Die goldene Jahreszeit in Zell am See

Der Herbst ist des Jahres schönstes farbiges Lächeln: Alle Bäume und Wälder im Salzburger Land erstrahlen in den verschiedensten Rot- Orange- und Gelbtönen und auch die angenehmen Temperaturen laden zu einer Wandertour ein. Auf insgesamt 400 Kilometer langen Wanderwegen können Naturliebhaber ihre bevorzugte Wanderroute wählen, je nach Schwierigkeitsgrad und Länge. Egal ob Anfänger, Fortgeschrittene oder Familien mit Kindern: Zell am See, mit seiner vielfältigen Wander- und Bergwelt, verspricht einen Wanderurlaub für Groß und Klein.

Eine Wanderregion, die es in sich hat

Einmal wandern und die Naturvielfalt Zell am Sees erleben: Durchgehend Almwiesen, bunte Wälder und die Bergseen lassen jedes Wanderherz höher schlagen. Für Adrenalin-Junkies warten am Kitzsteinhorn bereits Klettergarten und Klettersteig auf ihre Erkundung. Auch die Schmittenhöhe und der Maiskogel überzeugen mit abwechslungsreichen Wanderwegen und Bergrouten. Wenn der Hunger ruft, sind die Hütten nicht weit: Auf den Almen werden tapfere Bergsteiger und Wanderer mit den Köstlichkeiten der Region belohnt. Eine Alternative zum Wandern und auch eine Freizeitaktivität bei schlechtem Wetter ist die Kletterhalle und der Indoor-Hochseilgarten in Zell am See: Spannung, Spaß und Action auf mehr als 20.000 Quadratmetern.

Winterspaß im Hotel Stadt Wien

Wenn die Temperaturen fallen und der erste Schnee auf die Erde rieselt ist es endlich wieder so weit: Wintersaison im Hotel Stadt Wien. Mit den Hausbergen und dem Gletschergebiet vor der Tür haben Laien, Familien und auch Profis ihren Spaß: Je nach Lust und Laune können mit Ski und Snowboard sowohl präparierte Pisten, Funparks als auch Tiefschnee-Strecken in der Skiregion Zell am See - Kaprun befahren werden. Dank der Winterpauschalen wird der Winterurlaub im Hotel Zell am See noch um einiges attraktiver: Mit Ermäßigungen und Rabatten sind die Schnee-OK und die Familienwoche Pauschale der absolute Hit für die ganze Familie. Nähere Informationen und weitere Angebote sind unter folgendem Link aufrufbar: www.hotel-stadt-wien.com

Über Hotel Stadt Wien
Das Hotel Stadt Wien in Zell am See ist ein Familienhotel und Wellnesshotel im Herzen vom Salzburger Land in Österreich. Ob als Unterkunft für den Winterurlaub zum Snowboarden und Skifahren oder Langlaufen ebenso wie für Sommerurlaub zum Wandern und Bergsteigen oder für den Badeurlaub, das Hotel Stadt Wien in Zell am See bietet Erholung pur. Buchen Sie online Ihr Zimmer für den Skiurlaub oder Wanderurlaub nahe dem Zentrum Zell am See und dem Skilift Schmittenhöhe. Das Hotel Stadt Wien informiert auch gerne über Pauschale und spezielle Angebote für Kinder.

Aussender: Hotel Stadt Wien Zell am See
Ansprechpartner: Christine Kerbl
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel.: +43 6542 762-0
Website: www.hotel-stadt-wien.com

Quelle: www.pressetext.com/news/20150810012
Fotohinweis: Hotel Stadt Wien: Wandern in Zell am See (Foto: Hotel Stadt Wien, Zell am See)