Tag: 11. Mai 2011

talents-austria Bundesfinale 2011

Wien (pts030/11.05.2011/14:15) – Am Montag, den 09.05.2011 fand das talents-austria Bundesfinale2011 im BM für Unterricht, Kunst und Kultur statt. Aus den eingereichten Arbeiten von Schulen aus ganz Österreich wählte eine prominente Jury das Siegerprojekt mit dem Titel „AVIO“ (Autonomous Vehicle for Independent Operations) der HTBLA Perg aus Oberösterreich. „MicrosizeMe“ der HTL Ottakring aus Wien gewinnt den zweiten Platz und die HAK 2 aus Salzburg belegt mit „Der Kaufmann von Vendig“ den dritten Platz. Die Auszeichnung für das beste Mädchenprojekt geht an die HTL Mössingerstrasse in Klagenfurt (Kärnten) für das Projekt PaKoSy. „GEOSharing der HTL Leonding aus Oberösterreich gewinnt den Innovationspreis. Mag. Heidrun Strohmeyer (BMUKK), a.o.Univ.Prof. DI Dr. Gerald Futschek (Österreichische Computer Gesellschaft) und Christian Czaak (Czaak Medienkommunikation) gratulierten den Schülern und überreichten das Preisgeld.

Buchhandlung MANZ (Mike Ranz)

MANZ übernimmt Buchhandlung Jurbooks

Wien (pts026/11.05.2011/13:55) – Die Manz’sche Verlags- und Universitätsbuchhandlung GmbH, österreichischer Marktführer für Recht, Steuer und Wirtschaft, übernimmt mit 16. Mai 2011 das Buchhandelsgeschäft der Buchhandlung Jurbooks von der Verlag Österreich GmbH.

Mit dem Übernahmestichtag tritt MANZ in alle bestehenden Kundenbeziehungen von Jurbooks ein und wickelt ab diesem Zeitpunkt alle Bestellungen und Abonnements (Zeitschriften/Fortsetzungswerke) ab.

Die Buchhandlung Jurbooks mit Standort in der Wollzeile 16, 1010 Wien stellt am 16. Mai 2011 den Betrieb ein. Neue Adresse für Jurbooks-Kunden ist die MANZ-Buchhandlung am Kohlmarkt 16 in 1010 Wien.

United Planet verschenkt Enterprise Portale

Unternehmensportale gibt es jetzt gratis

Freiburg (pts025/11.05.2011/13:45) – Der Freiburger Softwarehersteller United Planet macht mittelständischen Firmen und Verwaltungen jetzt ein unmoralisches Angebot: Ab dem 23. Mai bekommen Unternehmen 12 Tage lang komplette Intrexx Unternehmensportale geschenkt. Die Teilnahme ist einfach. Man muss nur schnell sein!

United Planet ist für ungewöhnliche Aktionen bekannt. So sorgte der Hersteller der Portalsoftware Intrexx u.a. schon mit der Aktion „Enterprise Portal statt Betriebsausflug“ für Aufsehen. Hierbei können Unternehmen sich ein komplettes Enterprise Portal innerhalb eines einzigen Tages betriebsbereit aufsetzen lassen (www.intrexx.com/betriebsausflug). Nun folgt der nächste Streich der Freiburger Softwareschmiede: Gratis-Software im Gesamtwert von über 370.000 Euro!

Vom 23. Mai 2011 bis zum 7. Juni 2011 erhalten die 60 schnellsten Unternehmen je ein komplettes Intrexx Enterprise Portal geschenkt, mit dem sie ihre betrieblichen Abläufe innerhalb kürzester Zeit verbessern können. Und so einfach geht’s: Die Interessenten müssen lediglich zwischen 9 und 11 Uhr morgens die Nummer 0761/20703-332 anrufen oder ein Formular auf der Webseite des Unternehmens ausfüllen. Hierfür wird in dieser Zeit die Seite www.intrexx.com/geschenk freigeschaltet.

Erste Italienrundfahrt mit Elektroautos gestartet

Bozen (pts015/11.05.2011/11:00) – Am Sonntag, 8. Mai ist in Rom die erste Italienrundfahrt mit Elektroautos gestartet, mit dem Ziel, die Italiener für diese umweltfreundliche Art der Mobilität zu sensibilisieren. Italien hat in Sachen nachhaltige Mobilität noch Nachholbedarf, und da man in einen Stiefel bekanntlich von oben einsteigt, ist die Fachmesse für nachhaltige Mobilität „Klimamobility“ vom 22. bis 24. September 2011 für Unternehmen aus dem deutschsprachigen Raum, die ideale Plattform, den italienischen Markt zu erobern.

3M Schutzbrille Virtua(TM) AP

3M Schutzbrille Virtua(TM) AP – Cooles Design muss nicht teuer sein

Perchtoldsdorf/Rüschlikon (pts006/11.05.2011/08:30) – 3M bietet eine Reihe von interessanten Lösungen für den professionellen Augenschutz, die vor schnell fliegenden Partikeln, Schmelzmetallen und UV-Strahlen schützen und in Verbindung mit Atem- und Gehörschutzprodukten getragen werden können. 3M Schutzbrillen zeichnen sich neben ihrer hohen Qualität besonders durch die optimale Balance aus Tragekomfort, Sicherheit und coolem Design aus – und dies zu leistbaren Preisen.

„Affordable Protection“ – kurz AP – ist das überzeugendste Argument der beiden neuen 3M Arbeitsschutzbrillen Virtua AP mit klarer oder grauer Scheibentönung, die die bestehende Virtua Serie ablösen. Der günstige Preis ist aber nur einer der vielen Vorteile dieses wahren Designwunders.