Cover Gutes Regieren

Gutes Regieren braucht das Land!

Wien (pts020/31.05.2011/12:15) – „Gutes Regieren: Konzepte – Realisierungen – Perspektiven“ (Hrsg. H. Bauer, P. Biwald, E. Dearing) ist ein umfassendes Handbuch zur Praxis des österreichischen Verwaltungsmanagements, das heute vor JournalistInnen präsentiert wurde. Konzepte und gelungene Realisierungen von Public Management-Reformen und Governance-Reformen werden von 60 AutorInnen in prägnanten Artikeln aufgezeigt. Die HerausgeberInnen haben damit einen gesamthaften Überblick an Erfolgsbeispielen und Reformdefiziten zusammengestellt. Sowohl die Bundes- als auch die Länder- und Gemeindeebene werden national und international eingehend beleuchtet.

Ein ambitioniertes Regierungsprogramm sieht breite Reforminitiativen in allen zentralen Aufgabenbereichen des österreichischen Staates vor. Reformvorschläge liegen zwar für große Teilbereiche vor, eine Umsetzung ist jedoch bis dato kaum erfolgt. Die Publikation zieht Bilanz und zeigt Erfolgsbeispiele und Erfahrungen aus der Praxis aller drei Gebietskörperschaften.