Erkältung

Heilpilz Cordyceps

Gegen Erkältungen und Atemwegserkrankungen ist mehr als ein Pilz gewachsen

Limeshain (pts003/30.12.2011/11:00) – Winterzeit – Erkältungszeit! Gerade jetzt macht uns ein geschwächtes Immunsystem anfällig für Erkältungen oder grippale Infekte. Atemwegserkrankungen auslösende Erreger befinden sich praktisch überall in unserer Umwelt und können über Husten, Niesen oder auch einem simplen Händedruck (Schmierinfektion) übertragen werden. Bei kaltem und nassem Wetter haben Viren und Bakterien leichtes Spiel, sich bei einem ohnehin angeschlagenen Abwehrsystem rasch im Organismus auszubreiten. Jetzt gilt: Ein starkes, intaktes Immunsystem ist die bestmögliche Vorbeugung! Heilpilze leisten hier schon seit Jahrtausenden stärkende, antivirale und antibakterielle Dienste in Prävention und Therapie.

Husten, Halsschmerzen, Schnupfen und Heiserkeit haben Hochsaison….

….da wird es Zeit, sich mit natürlichen Mitteln stark gegen Erkältungskrankheiten und grippale Infekte zu machen. Der durchschnittliche Erwachsene ist im Jahr 2-4 Mal von einer Erkältung betroffen, Kinder erkranken sogar noch häufiger.

Schutzwall gegen Viren

Dortmund (pts/03.02.2011/10:15)- Erkältungskrankheiten und grippale Infekte haben in der kalten Jahreszeit Hochkonjunktur. Wirksam schützen können jetzt die besonderen Inhaltsstoffe des Granatapfels.