Werbeagentur

ghost.company-Website (Foto: ghost.company)

Geistreicher Relaunch der ghostcompany.com mit neuer Eigenkampagne

Perchtoldsdorf (pts011/01.06.2015/11:25) – Ganz nah am eigenen Markenkern präsentiert sich der neue Webauftritt der ghost.company. Puristisch, responsive, mit Agenturblog und frischen Geistern, die die Agenturphilosophie selbstironisch auf den Punkt und zu den Usern bringen.

Das, was man seinen Kunden „predigt“, muss man natürlich auch selbst in die Tat umsetzen. Dementsprechend ist der eigene Webauftritt regelmäßig zu aktualisieren und den stets neuen Anforderungen hinsichtlich Ergonomie, Content sowie Technologie anzupassen. So geschehen bei der www.ghostcompany.com, die ihre Besucher nicht nur mit einem frischen „responsiven“ Design, sondern auch mit einer neuen Eigenkampagne begrüßt.

ghost.company stärkt Agenturauftritt in der DACH-Region

Wien (pts019/21.04.2015/11:30) – Die Entscheidung, sich als kreative Full-Service-Agentur für Kunden in der DACH-Region zu positionieren, hat sich für die ghost.company als äußerst erfolgreich erwiesen. Die Zielmärkte Österreich, Deutschland, Schweiz werden strategisch zunehmend gemeinsam betrachtet, wobei die Kreation oft noch adaptiert wird. Das spricht für das Agenturmodell der ghost.company, die mit ihren Mitarbeitern vor Ort exakt auf die länderspezifischen Bedürfnisse eingehen kann.

„Es ist schon interessant“, so Michael Mehler, Inhaber und Gründer der ghost.company. „Selbst für Kunden, die uns derzeit ausschließlich mit der Kommunikation für einen der drei Märkte beauftragen, ist unser DACH-Netzwerk ein wichtiger Aspekt. Einerseits erkennen sie das sich bietende Potential, ihre Werbeaktivitäten mit einem Partner weiter ausdehnen zu können, andererseits schätzen sie das vorhandene Know-how im Netzwerk. Das Interesse ist stark steigend, an den drei Standorten konnten in diesem Jahr bereits elf Kunden/Etats gewonnen werden.“

Logfile: Werbemittelverteilung

Werbemittelverteilung mit GPS-Sender

Wien (pts010/13.01.2015/09:30) – Die Wiener Werbemittelagentur RoWeRo hat ein GPS-System entwickelt, das den Streuverlust in der Werbemittelverteilung auf ein Minimum reduziert. Der Kunde erhält nach ausgeführter Dienstleistung einen detaillierten Verteil-Report und kann so exakt nachvollziehen, wie und wo seine Werbepost an den Mann gebracht wurde. RoWeRo ist das erste Unternehmen in Österreich, das eine solche Dienstleistung anbietet, ist Geschäftsführer Reinhard Bleier überzeugt und weiß: „Treffsicherheit und Kostenersparnis sind enorm.“ www.rowero.com