Ausgrabung Reinischkogel

PK zur Ausgrabung eines einmaligen Glasofens aus dem 17. Jahrhundert

Wien (pts002/28.11.2011/09:00)- Einer der besterhaltenen Glasöfen Mitteleuropas wird am 6. Dezember im Wien Energie-Haus auf einer Pressekonferenz der Öffentlichkeit präsentiert. Der aus der 1. Hälfte des 17. Jahrhunderts stammende Ofen wurde im Herbst 2011 am Reinischkogel in der Steiermark ausgegraben.

Diese Lokalität war in Bezug auf Glasproduktion in der einschlägigen Fachliteratur bisher unbekannt. Das sensationelle Fundmaterial aus der Ausgrabung umfasst neben einem kompletten Satz an Glasmacherwerkzeugen auch vielseitigste Fundstücke aus hochwertigem Glas mit venezianischem Einfluss.