Braun ThermoScan® 7 IRT 6520: Fieber ist nicht gleich Fieber

Altersabhängig einstellbare Fiebergrenzwerte für die ganze Familie (© KAZ)Leobersdorf (pts024/18.12.2014/20:00) - Klinische Studien belegen, dass sich die Fiebergrenzwerte im Laufe des Alters verändern: Deshalb hat Braun die "Age PrecisionTM"-Technologie entwickelt: Durch einfache Betätigung der "Age Precision"-Taste wird die entsprechende Alterseinstellung ausgewählt: 0 bis 3 Monate, 3 bis 36 Monate, 36+.

Das ExacTemp(TM)-Positionierungssystem gewährleistet die korrekte Position im Ohr und sorgt mit der einzigartigen vorgewärmten Messspitze für beste Messgenauigkeit. Innerhalb weniger Sekunden wird der genaue Messwert mit Licht und Piepston angezeigt. Die farbcodierte Anzeige leuchtet grün, gelb oder rot, um die Ergebnisse der Temperaturmessung zu verdeutlichen.

Die Nachtlicht-Funktion ermöglicht eine Temperaturmessung auch im Dunkeln, die kleinen Patienten müssen zur Temperaturmessung also gar nicht aufgeweckt werden.

Auf neun neun Speicherplätze lässt sich dank einer separaten SPEICHER-Taste direkt zugreifen.

Das Risiko einer Keimübertragung wird durch Verwendung der mitgelieferten - natürlich BPA- & Latex-freien Einweg-Schutzkappen praktisch verhindert.

Das Braun ThermoScan® 7 IRT 6520 Fieberthermometer ist das von Ärzten am häufigsten verwendete und auch empfohlene Fieberthermometer*: mit einer nachweislich genaueren Fiebermessung als rektale oder Stirn-Messung**.

Das Ohr-Thermometer ThermoScan® 7 IRT 6520 von BRAUN ist mit einer praktischen Aufbewahrungsbox und 21 Einmal-Schutzkappen nur in Apotheken erhältlich.

* Auf der Basis einer Umfrage unter Kinderärzten und Allgemeinmedizinern in Großbritannien, Frankreich, Deutschland. GfK (Gesellschaft für Konsumforschung) Custom Research France (Auftragsforschung Frankreich), 2009.

** Nimah MM, Bshesh K, Callahan JD, Jacobs BR. Infrared tympanic thermometry in comparison with other temperature measurement techniques in febrile children (Vergleich der Infrarot-Ohrtemperaturmessung mit anderen Temperaturmesstechniken bei fiebernden Kindern). Pediatr Crit Care Med., 2006;7(1):48-55.

Aussender: FRANK & Co. Ges.mbH Apothekenservice
Ansprechpartner: Ursula Frank
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel.: 02256 62 013 29
Website: www.frank-as.at

Quelle: www.pressetext.com/news/20141218024
Fotohinweis: Altersabhängig einstellbare Fiebergrenzwerte für die ganze Familie (© KAZ)